Spätzünder

Kraftpaket für 2017: Audi RS4 Avant
Audi RS4 Avant 2017 Bilder

Copyright: Automedia

Audi RS4 Avant 2017 Bilder

Copyright: Automedia

Audi RS4 Avant 2017 Bilder

Copyright: Automedia

Audi RS4 Avant 2017 Bilder

Copyright: Automedia

Audi RS4 Avant 2017 Bilder

Copyright: Automedia

Audi RS4 Avant 2017 Bilder

Copyright: Automedia

Audi RS4 Avant 2017 Bilder

Copyright: Automedia

Audi RS4 Avant 2017 Bilder

Copyright: Automedia

Audi RS4 Avant 2017 Bilder

Copyright: Automedia

Audi RS4 Avant 2017 Bilder

Copyright: Automedia

Das sind die ersten Aufnahmen des brandneuen Audi RS4, den wir bis Ende 2017 erwarten. Der Audi A4 ist das vielleicht wichtigste Auto der Ingolstädter und mit dem B9 (ab 2015) zeigt Audi, was technisch in der Mittelklasse möglich ist. Ein Audi A4 kann fast alle, was auch eine Mercedes-Benz S-Klasse kann! Nur leistungstechnisch fehlt noch der Anschluss an AMG & Co.

Rückblick

Der erste Audi RS4 erschien im Jahre 1999 und stellt bis heute das leistungsstärkste Modell der Audi A4 Baureihe dar. Den RS4 gab es von Beginn an in den Karosserieformen Limousine, Kombi, Cabriolet und wurde von der quattro GmbH in Neckarsulm produziert.

Seit dem Frühjahr 2016 kann der kleinere S4 bestellt werden, welcher 354 PS (260 kW) liefert. Wer mehr Leistung möchte, muss sich gedulden. Der Audi RS4 wird voraussichtlich auf 2017er IAA in Frankfurt Premiere feiern und dann einen 3.0-Liter Bi-Turbo V6 und ein Leistungsspektrum von 420-450 PS auffahren. Um die Leistung auf den Asphalt zu bringen, wird neben dem Torsen-Differenzial auch das 8-Gang-Tiptronic-Getriebe von ZF verbaut sein. Dieses Getriebe findet aktuell Verwendung im RS6, RS7 und im S8.

Verwunderlich ist das Tempo, in dem Audi seine leistungsstärksten RS-Modelle auf den Markt bringt. Zum Vergleich: Der Mercedes-AMG C63 wurde 12 Monate nach der C-Klasse eingeführt. Bei Audi dauert es über 2 Jahre. Alle Bilder des Audi RS4 als Avant, finden sie in der Fotoshow.

Zurück zur Übersicht

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Citroën C3

Citroën C3: Konfigurierter Komfort

Lamborghini Sian FKP 37

Rekordversuch mit dem Lamborghini Sian FKP 37 aus Lego

Range Rover D350

Range Rover und Range Rover Sport D350 MHEV

zoom_photo