Audi

Lenk-Probleme bei fünf Audi-Modellen

Lenk-Probleme bei fünf Audi-Modellen Bilder

Copyright: hersteller

Ein Software-Fehler sorgt bei rund 1 000 Audi-Fahrzeugen für Probleme mit der Lenkung. Betroffen sind die Baureihen A6 und A7 ab Modelljahr 2011, A5 ab Modelljahr 2012 und A4 sowie Q5 ab Modelljahr 2013.

Dabei muss der Fahrer laut AutoBild aus der mittleren Position des Lenkrades heraus zunächst einen starken Widerstand überwinden. Es entsteht der Eindruck, als raste die Lenkung ein, ähnlich wie etwa bei einem abgestuften Drehregler. Ist der Widerstand überwunden, funktioniert die Lenkung leichtgängig. Daher muss der Fahrer ständig korrigieren und fühlt sich unsicher. Ab Juli will Audi eine kostenlose Software anbieten, die das Problem behebt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-AMG GT 005

Ein neuer Mercedes-AMG GT

Ford E-Transit

Ford E-Transit kommt im Mai auf den Markt

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

zoom_photo