Lidl verkauft jetzt auch Autos

Lidl verkauft jetzt auch Autos Bilder

Copyright: auto.de

Lidl verkauft Autos Bilder

Copyright: auto.de

Lidl verkauft Autos Bilder

Copyright: auto.de

Es gibt wieder Autos in deutschen Supermärkten zu kaufen. Die Supermarktkette Lidl bietet seit März (09.03. 2009) zwei Kleinwagen zum Kauf: den VW Cross Polo ab 13.645 Euro und den Opel Corsa ab für 10.570 Euro. Es handelt sich bei beiden Modellen um reimportierte EU-Modelle.

Lidl betonte, dass die Kunden alle Garantieleistungen in Anspruch nehmen könnten. Außerdem bestehe die Möglichkeit, die Abwrackprämie in Höhe von 2.500 Euro in Anspruch nehmen zu können.

Vertragspartner der Aktion ist die Firma ATG Automobile GmbH in Heinsberg-Dremmen. Die Kunden stellen ihr [foto id=“65654″ size=“small“ position=“right“]Wunschfahrzeug im Internet zusammen. Sie können dabei auswählen zwischen verschiedenen Motorisierungen, Lackierungen, sowie unterschiedlichen Design- und Komfortpaketen.

Die Aktion erfährt, so Petra Trabert von Lidl, große Resonanz. Der Verkauf werde „auf jeden Fall bis Ende März weiterlaufen“. Ob Lidl in Zukunft erneut Fahrzeuge anbieten werde, könne, so Tabbert weiter, erst nach Auswertung der noch laufenden Aktion gesagt werden.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi Q7 50 TDI Quattro

Praxistest Audi Q7 50 TDI Quattro: Ruhiges Reisen ohne Schnörkel

Audi Q4 e-Tron Sporback

Audi Q4 e-Tron: Reichweiten-Champion und neues Allradmodell im Vorverkauf

Volkswagen Taigo Style

Vorstellung Volkswagen Taigo: Der Kleine bedient sich bei den Großen

zoom_photo