Lkw: Vorausschauender Tempomat hilft sparen
Lkw: Vorausschauender Tempomat hilft sparen Bilder

Copyright: auto.de

Eine wegweisende neue Temporegelanlage hat Nutzfahrzeughersteller Scania vorgestellt.

Sparen per Satellit

Mit Hilfe von Satellitendaten wird die Fahrzeugposition erfasst. Dadurch erkennt das System Steigungen und Gefälle und kann die Marschgeschwindigkeit entsprechend einregeln. Das spart laut Hersteller bis zu drei Prozent Kraftstoff.Die neuartige Temporegelung nutzt die Kartendaten des Scania Communictors, der über die GPS-Positionierung verfügt und mit dem Motormanagement zusammenarbeitet. Kunden steht die neue Technik in Europa ab Anfang 2012 zur Verfügung. Für die bedeutendste Ersparnis sorgt sie durch das Einregeln der Geschwindigkeit vor dem Befahren einer Gefällstrecke.

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Caddy

Volkswagen Caddy: Ein Van für alle Fälle

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

Hyundai i20 N

Hyundai i20 N: Mit 204 PS nicht schwerer als die Rallyeversion

zoom_photo