BMW

„M-Performance“-Pep für den BMW 4er
Bilder

Copyright: hersteller

Bilder

Copyright: hersteller

Bilder

Copyright: hersteller

Mehr Kraft für die Freude am Fahren eines BMW 4er steuert ab Anfang 2014 die M GmbH für das neue Coupé der 4er-Reihe bei. Die Produktlinie „M Performance“ sorgt jedoch nicht nur für mehr Leistung, sondern erlaubt auch Modifikationen aus den Bereichen Fahrwerk, Aerodynamik und Innenraum.

Das „Performance Power Kit“ bringt eine spürbare Leistungssteigerung. Die Mehrleistung beim 420d mit 135 kW/184 PS und 380 Newtonmeter maximales Drehmoment in der Serie beträgt 12 kW/16 PS und 40 Newtonmeter. Der 430d mit serienmäßigen 190 kW/258 PS und einem maximalen Drehmoment von 560 Newtonmetern erhält zusätzlich 20 kW/27 PS und 40 Newtonmeter Drehmoment. Und beim 435i steigt die Serienleistung von 225 kW/306 PS und 400 Newtonmeter maximalem Drehmoment um 25 kW/34 PS und 50 Newtonmeter. Für den 428i und 435i ist ein „M [foto id=“478408″ size=“small“ position=“left“]Performance“-Schalldämpfersystem mit Endrohrblenden in einer Chrom-, für den 435i wahlweise auch in einer Carbon-Ausführung verfügbar. Darüber hinaus bietet BMW ein Sperrdifferential für eine bessere Kraftübertragung in Kurven, ein sportlich abgestimmtes Fahrwerk und eine Bremsanlage an.

Außerdem stehen leichtere 20-Zoll-Schmiederäder und Winterkompletträder mit 18 Zoll Durchmesser im Katalog. Optisch lassen sich die 4er-Modelle unter anderem durch ein schwarzes Frontziergitter für die BMW-Niere, einen Diffusor-Einsatz für die Heckschürze und Seitenschweller individualisieren. Für das Cockpit haben die Münchner ein Sportlenkrad mit einem integrierten Display sowie Carbon-Ausführungen für Schalthebel und Handbremsgriff im Angebot.

Das „M Performance“-Zubehör ist aktuell für alle M-Modelle sowie für die 1er, 3er, 5er und 6er Baureihen erhältlich.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

zoom_photo