Matthias Kahle gewann Thüringen-Rallye

Matthias Kahle gewann Thüringen-Rallye Bilder

Copyright: auto.de

Matthias Kahle und Christian Doerr im Škoda Octavia WRC haben mit über einer Minute Vorsprung am vergangenem Wochenende die Thüringen-Rallye gewonnen.

Das Team fuhr sieben von zehn Bestzeiten. Während Kahle seinen achten Sieg in Pößneck feierte, war es für Copilot Doerr der erste Gesamtsieg seiner Karriere.

Bereits am Freitagabend machten die Škoda-Piloten klar, dass der Sieg bei der Thüringen Rallye 2010 nur über sie führen würde. Nach den beiden Auftaktprüfungen hatten sie trotz einer Zeitstrafe mehr als 20 Sekunden Vorsprung auf den Zweitplatzierten Anton Werner im Porsche 911 GT3. Am Sonnabend setzten die beiden aus Sachsen stammenden Rallye-Piloten ihre souveräne Fahrt fort und setzten sich Stück für Stück von ihren Verfolgern ab.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-AMG GT 005

Ein neuer Mercedes-AMG GT

Ford E-Transit

Ford E-Transit kommt im Mai auf den Markt

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

zoom_photo