Mazda

Mazda baut Kleinwagen von Toyota in Mexiko

Mazda baut Kleinwagen von Toyota in Mexiko Bilder

Copyright: auto.de

In seinem neuen Produktionswerk in Mexiko wird Mazda auch Fahrzeuge für Toyota produzieren. So soll dort ab Mitte 2015 ein neuer Kleinwagen von Toyota vom Band rollen, der die technische Basis des Mazda 2 nutzt, aber über ein eigenständiges Design verfügt. Geplant ist ein jährliches Volumen von 50 000 Einheiten.

Die Fahrzeuge sollen über das Toyota-Händlernetz vertrieben werden und sind primär für den US-Markt gedacht. Durch die Vereinbarung erweitert Toyota sein Modellprogramm in Nordamerika. Mazda erhofft sich eine Steigerung der Produktionseffizienz am mexikanischen Standort und eine Erhöhung des Profits. Toyota übernimmt im Gegenzug einen Teil der Ausstattungskosten für die Produktion im Werk und beteiligt sich außerdem an den Entwicklungskosten.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

BMW XM

Vorstellung des BMW XM: Elektrifizierte Provokation

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

zoom_photo