Mazda

Mazda steigert Marktanteil
Mazda steigert Marktanteil Bilder

Copyright: auto.de

Mazda hat im Juli 2010 in Deutschland 3210 Fahrzeuge verkauft und einen Marktanteil von 1,4 Prozent erreicht. Damit konnte der japanische Hersteller seinen Marktanteil im fünften Monat in Folge erhöhen. Im bisherigen Jahresverlauf von Januar bis Juli konnte Mazda in Deutschland knapp 27 700 Fahrzeuge absetzen.

Trotz eines Rückgangs der Neuzulassungen (+29%) gegenüber dem Juli 2009 bietet das aktuelle Juli-Ergebnis Anlass zum Optimismus. Insbesondere die größeren Mazda Modelle haben im Juli 2010 gegenüber dem Vorjahresmonat abermals deutlich zugelegt. Einen besonders kräftigen Zuwachs verbucht der Mazda CX-7, der mit 352 Einheiten (+ 2,83 %) im Juli den bisher besten Verkaufsmonat des Jahres vorweisen kann. Der Mazda6 liegt mit 702 Einheiten um sieben Prozent über dem Vorjahresmonat.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

Fiat 500.

Fiat 500 und 3+1: Elektrisch und eine Tür für den Nachwuchs

Jaguar E-Pace.

Jaguar E-Pace: Verfeinert und elektrifiziert

zoom_photo