Mazda

Mazda6 eine Millionen Mal produziert
Mazda6 eine Millionen Mal produziert Bilder

Copyright:

Die Produktion des Mazda6 (in Japan unter dem Namen Atenza) hat Ende Februar das Volumen von einer Million Exemplaren erreicht. Das Modell habe die Marke schneller erreicht, als jedes andere Fahrzeug der Marke, erklärte der japanische Automobilhersteller.
Die Produktion des Modells hat im Februar 2002 im gemeinsam mit Ford betriebenen AutoAlliance International Werk in Michigan (USA) begonnen. Später nahmen auch die Werke in Hofu (Japan) und in der chinesischen Provinz Jilin die Produktion auf. Der Mazda6 ist in den drei Karosserieformen als Stufenheck, Fließheck und Kombi verfügbar. (ar/nic)

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mazda MX-30.

Mazda bricht mit dem MX-30 ins Elektrozeitalter auf

Skoda Octavia RS.

Skoda Octavia RS: Volkssportler unverhüllt

Volkswagen Touareg R.

Der VW Touareg R kommt an die Steckdose

zoom_photo