Citan

Mercedes-Benz Citan Kombi für Taxichauffeure
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Mercedes-Benz erweitert sein Angebot um ein weiteres Taximodell: In Zusammenarbeit mit der Manufaktur Intax gibt es künftig den Citan Kombi in den Varianten lang und extralang mit Taxi-Paket. Die 990 Euro (netto) teure Zusatzausstattung enthält beispielsweise Vorrüstungen für Taxameter-/Wegstreckenzähler, Funk und Dachzeichen sowie eine Taxi-Notalarmanlage. Intax bietet optional eine Folierung in Hellelfenbein an, die ab November als Sonderlack ab Werk für 409 Euro (zzgl. Mwst.) bestellbar ist. Der bis zu siebensitzige Citan Kombi kann bei Bedarf auch um einen Rollstuhlplatz erweitert werden.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-AMG GLC 43 4Matic: Ein Hauch mehr Sportlichkeit

Mercedes-AMG GLC 43 4Matic: Ein Hauch mehr Sportlichkeit

Lotus Evija.

Lotus Evija: Endlich ein E-Mobil für Milliardäre mit grünem Herz

Harley-Davidson Livewire: E-Power aus Milwaukee

Harley-Davidson Livewire: E-Power aus Milwaukee

zoom_photo