Mercedes-Benz

Mercedes-Benz GLA rollt in die Vitrinen
Mercedes-Benz GLA rollt in die Vitrinen Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Jetzt rollt das fünfte Mitglied der SUV-Familie von Mercedes-Benz auch in die Vitrinen der Modellauto-Sammler: der hochwertige und detailverliebte Mercedes-Benz GLA. Die in Kooperation mit Norev, Schuco und Herpa gefertigten Miniaturen in 1:18, 1:43 und 1:87 basieren auf den Konstruktionsdaten des Originals und Sie tragen die Original-Lackfarben.Modellauto-Spezialist Norev lässt die Miniatur aus über 110 Einzelteilen von Hand montieren.

Zu den Ausstattungsdetails des Zinkspritzguss-Modells (69,90 Euro) zählen Panoramadach, Sportsitze, Automatikgetriebe, Intelligent Light System Scheinwerfer, Dachreling und Felgen im Fünf-Doppelspeichen-Design und Bicolor-Ausführung. Kofferraum, Motorhaube und Türen lassen sich öffnen. Sämtliche Interieur Details sind originalgetreu dargestellt und der Innenraum ist hochwertig bedruckt.

Über die gleiche, umfangreiche Ausstattung von A wie Automatik bis S wie Sportsitze verfügt die GLA-Klasse im Maßstab 1:43 (29,90 Euro) von Schuco . Es wird ebenfalls von Hand montiert und besteht aus mehr als 55 Einzelteilen. 25 Einzelteilen hat die GLA-Klasse im Maßstab 1:87 (15,90 Euro) von Herpa. Sie wird ebenfalls von Hand montiert. (ampnet/Sm)

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai i10 N-Line

Hyundai i10 N-Line: Cityflitzer im Fahrbericht

Posaidon holt 940 PS aus dem GT 63 S 4-Matic+

Posaidon holt 940 PS aus dem GT 63 S 4-Matic+

Volkswagen Touareg 4.0 V8 TDI

Volkswagen Touareg V8 TDI: Ist der Ruf erst ruiniert,…

zoom_photo