Logistik

Mercedes-Benz Global Logistics Center in Germersheim wird 25
Mercedes-Benz Global Logistics Center in Germersheim wird 25 Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Zum 25-jährigen Werksjubiläum lädt das Mercedes-Benz Global Logistics Center zu einem Open-Air-Konzert auf die Insel Grün nach Germersheim ein. Das Center aus der Südpfalz versorgt Kunden in aller Welt mit Teilen und Zubehör der Konzernmarken Mercedes-Benz, Smart und Fuso. Der Vorverkauf für „Insel in Concert 2015“ bei dem die Band „OneRepublic“ auftritt startet am 23. März 2015. Tickets sind erhältlich unter www.mercedes-benz.de/insel_in_concert sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen zum Preis von 45,90 Euro inkl. Vorverkaufsgebühren.

Größtes Fahrzeugteilelager der Automobilbranche

Das Mercedes-Benz Global Logistics Center im südpfälzischen Germersheim ist seit seiner Inbetriebnahme im Jahr 1990 der Dreh- und Angelpunkt der weltweiten Teileversorgung im After-Sales der Daimler AG. Das Zentrallager liegt auf einer Halbinsel im Altrhein, der „Insel Grün“. Seit der Inbetriebnahme wurde das Lager in mehreren Ausbaustufen erweitert, die letzte Baustufe wurde im November 2014 eingeweiht. Die Lagerfläche hat sich in den letzten 25 Jahren mehr als verdoppelt. Zusammen mit seinen Außenstandorten in Wörth, Ettlingen, Offenbach an der Queich und Hatten in Frankreich ist das Global Logistics Center mit über 1,1 Millionen Quadratmeter Lagerfläche und einem Sortiment von über 420 000 verschiedenen Teilenummern weltweit das größte Zentrallager für Fahrzeugteile in der Automobilbranche.

Das Global Logistics Center beschäftigt rund 2800 Mitarbeiter.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Skoda Octavia RS

Skoda Octavia RS: Jetzt ab knapp 38.000 Euro

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

zoom_photo