Daimler verkauft mehr Transporter

Mercedes-Benz verkaufte so viele Transporter wie noch nie

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Mercedes-Benz hat im ersten Halbjahr 190 200 Transporter ausgeliefert. Das sind so viele wie noch nie.

Der Vorjahresrekord wurde um acht Prozent bzw. rund 14 000 Einheiten übertroffen. Das Geschäftsfeld Mercedes-Benz Vans wächst damit auch im fünften Jahr in Folge. Die Verkäufe des Sprinter erhöhten sich um 1100 Fahrzeuge auf rund 96 200 Einheiten (+1 Prozent) der mittelgroße Vito legte um 14 Prozent auf rund 52 500 Einheiten (im Vorjahr: 46 000 Stück) zu, die Großraumlimousine V-Klasse verzeichnete einen Absatzanstieg von 24 Prozent auf rund 29 000 (23 300) Einheiten, und der Lieferwagen Citan verbesserte sich um fünf Prozent auf 12 500 (11 900) Einheiten.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mazda CX-60 e-Skyactiv PHEV

Praxistest Mazda CX-60: Mehr bot bislang noch kein Modell der Marke

Hyundai Santa Fe 004

Erste Fotos vom neuen Hyundai Santa Fe

Modellpflege beim Mercedes-Benz GLE

Modellpflege beim Mercedes-Benz GLE

zoom_photo