Mercedes-Benz

Mercedes GL 63 AMG – Großer Sprinter
Mercedes GL 63 AMG - Großer Sprinter Bilder

Copyright: auto.de

Gewaltige 760 Newtonmeter Drehmoment stemmt der Achtzylinder auf die Kurbelwelle des Allraders Bilder

Copyright: auto.de

Der 5,5-Liter-V8-Biturbo (410 kW/557 PS) ist für eine Beschleunigungsorgie von 4,9 Sekunden auf Tempo 100 gut Bilder

Copyright: auto.de

Mercedes bringt mit dem GL 63 AMG ein besonders großes und vor allem starkes SUV auf den Markt Bilder

Copyright: auto.de

Großer Sprinter Bilder

Copyright: auto.de

Mercedes bringt mit dem GL 63 AMG ein besonders großes und vor allem starkes SUV auf den Markt. Der 5,5-Liter-V8-Biturbo (410 kW/557 PS) ist für eine Beschleunigungsorgie von 4,9 Sekunden auf Tempo 100 gut, abgeregelt wird erst bei 250 km/h. Gewaltige 760 Newtonmeter Drehmoment stemmt der Achtzylinder auf die Kurbelwelle des Allraders, geschaltet wird mittels einer Siebengangautomatik. Dennoch liegt der EU-Durchschnittsverbrauch des 204 Kilogramm leichten Motors bei 12,3 Liter – bei einem Gesamtgewicht des GL 63 AMG von 2,5 Tonnen.

Exterieur & Interieur

Äußerlich ist das Topmodell mit den sieben Sitzplätzen vor allem an den breiten Schürzen mit massiven Lufteinlässen und ausgestellten Radhäusern zu erkennen. [foto id=“420496″ size=“small“ position=“left“]Darin finden 21-Zoll-Räder mit 295er-Reifen Platz. Am Heck dominieren vier verchromte Endrohre. Im Innenraum kommen unter anderem elektrisch verstellbare Sportsitze, Sportlenkrad und ein besonderes Kombi-Instrument zum Einsatz.

Assistenzssysteme

Für mehr Komfort sorgen elektronische Helfer wie „Ride Control“-Sportfahrwerk, Wankstabilisator, Parkassistent, Seitenwind-Assistent, Dreizonen-Klimaautomatik und Bi-Xenon-Scheinwerfer. Optional werden unter anderem eine 360-Grad-Umfeldkamera, ein Soundsystem von Bang&Olufsen und ein Abstandstempomat angeboten.

Preise

Die Preise für den GL 63 AMG, der im November in den Handel kommt, sind noch nicht bekannt. Das bisherige Spitzenmodell GL 500 4Matic mit 285 kW/387 PS kostet aber schon 96.390 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi TTS

Audi TTS als Competition Plus mit 320 PS

Mazda2

Mazda2: Flotter Auftritt mit sanftem Gemüt

Audi R8 Spyder V10 Performance

Audi R8 Spyder V10 Performance Quattro: Reiner Spaßmacher

zoom_photo