Mercedes Viano Pearl – Die teure Perle
Mercedes Viano Pearl - Die teure Perle Bilder

Copyright: auto.de

Mehr Komfort und Luxus verspricht Mercedes für das neue Sondermodell Pearl auf Basis des Vans Viano Bilder

Copyright: auto.de

Die teure Perle Bilder

Copyright: auto.de

Mehr Komfort und Luxus verspricht Mercedes für das neue Sondermodell Pearl auf Basis des Vans Viano. Die Edition kostet 117.810 Euro (99.000 Euro netto) und unterscheidet sich von den Serienmodellen unter anderem durch ein Soundsystem von Bang&Olufsen sowie eine luxuriöse Innenausstattung.

Dazu zählen Echtholz auf dem Boden, auf Stufen und Seitenverblendung, Nappaleder für die sechs Einzelsitze, Zierteile aus gebürstetem Aluminium und ein W-LAN Hotspot für vier Geräte. [foto id=“408473″ size=“small“ position=“left“]

Äußerlich ist das Sondermodell an einem neuen Kühlergrill und geändertem Stoßfänger mit integrierten LED-Tagfahrleuchten zu erkennen. Hinzu kommen eine spezielle Lackierung und 19-Zoll-Aluräder. Das elektrochromatische Glas der Seitenscheiben lässt sich per Knopfdruck verdunkeln. Als Antrieb dienen der 3,0-Liter-V6-Diesel mit 165 kW/224 PS oder ein 3,5-Liter-V6-Benziner mit 190 kW/258 PS.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Diesel-Dämmerung: Totgesagte leben länger

Diesel-Dämmerung: Totgesagte leben länger

Ford Puma ST: Den Berglöwen zieht es auf die Rennstrecke

Ford Puma ST: Den Berglöwen zieht es auf die Rennstrecke

Skoda: bis zu 4727 Euro „Clever“ sparen

Skoda: bis zu 4727 Euro „Clever“ sparen

zoom_photo