Mitsubishi

Mitsubishi i-MiEV ist „Bestes Elektrofahrzeug 2011“
Mitsubishi i-MiEV ist  Bilder

Copyright:

Der Mitsubishi i-MiEV hat den Industriewettbewerb „Plus X Award“ als „Bestes Elektrofahrzeug 2011″ gewonnen und wurde gleichzeitig für Innovation und Ökologie ausgezeichnet. Der i-MiEV wurde außerdem in die „Hall of Fame“ des Plus X Award aufgenommen.

In der Begründung heißt es unter anderem, „der Mitsubishi i-MiEV beweist, dass emissionsloses Fahren dem Forschungsstadium entwachsen ist“. Der ökologische Grundgedanke – Ressourcen zu sparen und die Atmosphäre zu schützen – werde auch im Innenraum, mit einem Interieur aus schnell nachwachsenden Bambus-Fasern weiter verfolgt und konsequent umgesetzt, urteilte die Jury weiter.

Plus X Award

Der Preis wird von 134 Fachjournalisten und Marktexperten aus 32 Nationen an innovative, zukunftsfähige und dabei ökologisch sinnvolle Produkte aus den Bereichen Technologie, Sport und Lifestyle verliehen. Die Jury bewertet die Produkte anhand der Kategorien Innovation, Qualität, Design, Bedienkomfort und Funktionalität, Ökologie und Ergonomie.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Tiguan Highline.

Volkswagen Tiguan Highline: Kompakt-SUV auf leisen Sohlen

Der Skoda Octavia startet bei 21 590 Euro

Der Skoda Octavia startet bei 21 590 Euro

Ford Focus Turnier ST-Line.

Ford Focus Turnier EcoBoost ST-Line: Ein Topkaufangebot

zoom_photo