Mitsubishi

Mitsubishi startet Herbstoffensive

Mitsubishi startet Herbstoffensive Bilder

Copyright: auto.de

Mitsubishi startet Herbstoffensive Bilder

Copyright: auto.de

Mitsubishi startet Herbstoffensive Bilder

Copyright: auto.de

Mitsubishi startet Herbstoffensive Bilder

Copyright: auto.de

Mitsubishi startet Herbstoffensive Bilder

Copyright: auto.de

Mitsubishi hat mit den neuen Editionsmodellen Colt, Lancer und Outlander eine Herbstoffensive gestartet. Diese verfügen zusätzlich zur Sondermodell-Ausstattung ohne Aufpreis serienmäßig über einen iPod touch.

Die Preise beginnen bei 9990 Euro für den Colt „Edition“. Der dreitürige Colt „Edition“ ist serienmäßig mit einer Klimaanlage mit automatischer Temperaturregelung, Zentralverriegelung mit Fernbedienung, elektrische Scheibenheber vorn und 15-Zoll-Leichtmetall-Felgen ausgestattet. Serienmäßig verfügt er zudem über das automatische Start-Stopp-System. Der Kundenvorteil gegenüber dem Listenmodell beträgt 4800 Euro.

Der Lancer „Edition“ ist mit Bi-Xenon-Scheinwerfern mit Kurvenlicht, einer Bluetooth-Freisprecheinrichtung und Regen- und Lichtsensor ausgestattet. Die Motoren sind mit der variablen Ventilsteuerung MIVEC und der Clear-Tec-Technologie mit Start-Stopp-System kombiniert. Ab 15 490 Euro ist der Lancer als Sportback oder Sportlimousine in der „Edition“-Reihe zu erhalten. Der Kundenvorteil liegt bei 4900 Euro.[foto id=“330457″ size=“small“ position=“right“]

Der zweiradgetriebene Outlander „Edition“ wird von einem 2,0-Liter MIVEC Motor (Euro 5) angebtrieben. Im Lieferumfang sind 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, Rückfahrwarner sowie eine Bluetooth-Schnittstelle mit Freisprecheinrichtung und Lenkradbedientasten enthalten. Der Preis beginnt bei 22 490 Euro, inklusive eines 5700 Euro Preisvorteils.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

VW Aero B Sedan 001

Volkswagen Aero B Elektro-Limousine gesichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

zoom_photo