SPORTLIMOUSINE

Alpina B3 Limousine.

Alpina enthüllt 303 km/h schnellen Dreier B3

Alpina präsentiert bei der Tokyo Motor Show (24.10. - 4.11.) als exklusive Weltpremiere den Alpina B3 als Limousine. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 303 km/h (respektive 300 km/h bei der Touring-Variante) zählt der B3 zu den Sportlimousinen.

BMW M340i x-Drive.

Fahrvorstellung BMW M340i x-Drive

Die BMW 3er-Reihe ist seit jeher die Sportlimousine par excellence; kein Autobauer in diesem Segment, der nicht genau hinsehen würde, was die Ingenieure aus München-Milbertshofen auf die Räder stellen. Ganz besonders lohnt sich der Blick auf das n

auto.de

Porsche Taycan 4S als Einstiegsmodell mit Allradantrieb

Im September erst hat der neue Elektro-Sportwagen von Porsche auf drei Kontinenten seine Premiere erlebt, jetzt stellt das Unternehmen mit dem Taycan 4S bereits die dritte Version der Sportlimousine vor. Das neue Modell ist mit zwei Batteriegrößen

auto.de

Vorstellung Porsche Taycan

Mit dem neuen Taycan ist nun auch Porsche im Elektrozeitalter angekommen. Der rein elektrisch angetriebene Sportwagen ordnet sich zwischen dem 911er und Panamera ein und verfügt über eine besonders innovative Schnellladetechnik. Die Modellbezeichnu

auto.de

BMW 330e: Öko-Kraftbolzen für Stadt und Land

Die Hybridisierung der BMW 3er-Reihe hat inzwischen eine fast siebenjährige Tradition. Insofern überrascht es nicht, dass nun auch für die aktuelle Modellgeneration eine teilelektrifizierte Version als 330e vom Band läuft. Der neue Plug-in-Hy

Audi S8.

Audi S8 fährt mit 571 PS vor

Audi krönt die A8-Baureihe mit dem ab Herbst bestellbaren S8. Dessen 4.0-TFSI-Achtzylinder leistet 571 PS (420 kW) und liefert ein maximales Drehmoment von 800 Newtonmetern. Die Höchstgeschwindigkeit wird wie üblich bei 250 km/h elektronisch abger

auto.de

Jaguar XE tritt markanter und edler auf

Jaguar hat den XE einer Modellpflege unterzogen. Die Limousine tritt äußerlich mit neu gestylten Stoßfängern und schlankeren Voll-LED-Scheinwerfern mit sequentiell aufleuchtenden Blinkern auf. Auch die Rückleuchten sind schmaler geworden und hab

auto.de

Jaguar gibt dem XE ein sportlicheres Gesicht

Jaguar wertet seine Sportlimousine XE optisch und technologisch auf. In der Basisversion gehören 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, 14-fach verstellbare Ledersitze, LED-Scheinwerfer und -Rückleuchten mit neuer Marken-Signatur, vordere und hintere Einparkh

Genesis G70.

Genesis G70: Eindrucksvoller Start

Der Trend zur Zweitmarke hält an: Citroën hat mit DS eine Linie für noble Fahrzeuge lanciert, Volvo positioniert sich mit Polestar bei den sportlichen und vollelektrischen Modellen, und sogar Seat versucht unter der Bezeichnung Cupra eine Position

BMW M5 Competition

M5 Competition: BMW legt eine Schippe nach

Das Ziel ist klar: Maximale Performance auch unter verschärften Rennstrecken-Bedingungen. Und gleichzeitig den Komfort und Luxus einer langstreckentauglichen Limousine. Schaffen soll den schwierigen Spagat der neue BMW M5 Competition, der schon mit

TIPPS VOM AUTOMARKT