Motorradmesse SachsenKrad 2012 in Dresden
Motorradmesse SachsenKrad 2012 in Dresden Bilder

Copyright:

Motorradmesse SachsenKrad 2012 in Dresden Bilder

Copyright:

Motorradmesse SachsenKrad 2012 in Dresden Bilder

Copyright:

Die Biker in und um Dresden müssen nicht mehr Trübsal blasen angesichts des miesen Wetters. Denn mit der „SachsenKrad 2012“ vom 13. bis 15. Januar steht eine Zweiradmesse mit über 130 Ausstellern vor der Tür, die allerhand Neues zu bieten hat.: so zum Beispiel die brandneuen Maxiscooter C 600 Sport und C 650GT von BMW, die in der Elbmetropole ihre Deutschlandpremiere feiern.

Honda schiebt den Supersportbrenner CBR 1000RR Fireblade im 20. Jubiläumsjahr des Modells an den Start, Yamaha wartet mit der überarbeiteten YZF-R1 und der neuen YZF-R125 auf. Kawasaki will mit der Versys 1000 und der ZZ-R 1400 glänzen, während Suzuki mit einer modellgepflegten GSX-R 1000 aufwartet.

Ebenfalls Deutschlandpremiere feiert der Triumph-Fighter Speed-Triple R. Und im Rahmen des Messespecials „Einsteigermodelle“ zeigt Harley-Davidson die XL883L Sportster SuperLow und KTM stellt die Duke 125 aus. Und auch wer sich über Bekleidung und Zubehör informieren möchte, kommt auf der Messe auf seine Kosten.

Parallel finden die E-Bike-Days statt, auf denen sich die Besucher informieren können, was Zweiräder alles mit einem Elektroantrieb können. Vom Pedelec bis zum Scooter wird die Palette reichen. Und auf einem Testparcours können sich die Zweiradfans auch gleich in den Sattel schwingen.

Der Eintritt beträgt für Erwachsene acht Euro, ADAC-Mitglieder sowie Gruppen ab zehn Personen berappen sechs Euro je Person und Jugendliche bis 18 Jahre genießen kostenlosen Eintritt. Die Messe hält die Pforten am Freitag von 11 bis 18 Uhr und am Samstag sowie am Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet. www.sachsenkrad.de; www.ebike-days-dresden.de.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

VW Tiguan.

VW Tiguan Erlkönig mit Facelift gesichtet

Skoda Kamiq.

Skoda Kamiq Style 1.6 TDI: Gut gestreckt

BMW 5er.

Erlkönig: BMW 5er mit verhülltem Facelift

zoom_photo