ALFA ROMEO GIULIA QUADRIFOGLIO

auto.de

Formel-1-Piloten auf der Alfa-Romeo-Piste

Die Fahrer des neuen Formel-1-Teams Alfa Romeo Racing, Kimi Räikkönen und Antonio Giovinazzi, haben einen Tag lang auf dem Testgelände von Fiat Chrysler Automobiles (FCA) in Balocco vorbeigeschaut. Dabei lernten sie die sportlichsten Serienmodelle

Porsche 911 Turbo.

BMW und Porsche räumen bei den Sport Auto-Awards ab

Über 11 000 Leser der Zeitschrift Sport Auto haben unter 238 Modellen ihre Favoriten gewählt. BMW holt mit acht Klassensiegen die meisten Sport Auto-Awards, Porsche folgt mit sechs Auszeichnungen. VW überholt mit dem Polo GTI knapp den Konzernbrud

Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio N-Ring und Giulia Quadrifoglio N-Ring.

Alfa Romeo legt Nürburgring-Editionen auf

Alfa Romeo legt vom Giulia Quadrifoglio und vom Stelvio Quadrifoglio die Sonderedition „NRING“ auf. Es ist eine Hommage an die jüngst erzielten Rundenrekorde auf dem Nürburgring und in beiden Fällen auf jeweils 108 Exemplare limitiert. Alfa

Standesgemäß ist die schicke Limousine serienmäßig mit Leichtmetall-Felgen ausgestattet.

Alfa Romeo Giulia: Italienisches Herzklopfen

Tief durchatmen, Augen auf. Da steht sie, die Giulia, zu der Romeo nun endlich wieder gefunden hat. Rassig, wohlproportioniert und mit unwiderstehlichem Hüftschwung erregt sie vornehmlich Männerherzen. Nicht ausgeschlossen, dass auch die eine oder

auto.de

Alfas Neue hat Ferrari-Power

Die sportliche Limousine ist einer der Hingucker der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt (- 27.9.2015): Mit der Giulia meldet sich Alfa Romeo wieder in der Mittelklasse zurück – auf ungewöhnliche Weise. Den Hoffnungsträger der zule

TIPPS VOM AUTOMARKT