BC

Mercedes bestätigt: Coulthard fährt 2010 DTM: On the road again

Mercedes bestätigt: Coulthard fährt 2010 DTM: On the road again

(motorsport-magazin.com) Im Februar testete David Coulthard erstmals die AMG Mercedes C-Klasse im südspanischen Monteblanco, danach nochmals in Portimao, Portugal und in Valencia. Am 24. März 2010 nahm er an den offiziellen DTM-Testfahrten

Trulli - Enttäuschung über Rang 17: Schnellste Rennrunde der Neulinge für Lotus

Trulli – Enttäuschung über Rang 17: Schnellste Rennrunde der Neulinge für Lotus

(motorsport-magazin.com) Malaysia erwies sich für das Lotus Team nicht als märchenhaft, zumindest was die Ergebnisse und den Rennverlauf betrifft. Nach einigen technischen Problemen und Rennzwischenfällen für beide Fahrer, landet

Coulthard bestätigt Mercedes-Verpflichtung: Kribbeln ist wieder da

Coulthard bestätigt Mercedes-Verpflichtung: Kribbeln ist wieder da

(motorsport-magazin.com) Seit Wochen wurde spekuliert, dass David Coulthard in den Rennsport zurückkehrt und diese Saison in der DTM in einen Mercedes-Jahreswagen steigt. Seit Samstag ist es endlich offiziell. Der Schotte bestätigte gegen&u

Coulthard will Deal an Ostern: Wir sind nah dran

Coulthard will Deal an Ostern: Wir sind nah dran

(motorsport-magazin.com) Eigentlich wollte sich David Coulthard nach den erfolgreichen Testfahrten in Valencia schon beim Grand Prix von Australien in Melbourne mit Mercedes-Benz-Motorsportchef Norbert Haug zusammensetzen, um die finalen Details f&u

Brundle hätte Ferrari zu Teamorder geraten: Alonso hätte vorne Druck gemacht

Brundle hätte Ferrari zu Teamorder geraten: Alonso hätte vorne Druck gemacht

(motorsport-magazin.com) Teamorder ist ein ungeliebtes Wort, in der Formel 1 ist es eigentlich sogar ein verbotenes Wort, denn sie ist nicht mehr erlaubt. Martin Brundle denkt dennoch, dass Ferrari in Melbourne auf Teamorder setzen und Fernando Alons

Vettel kostete Bremsschaden das Rennen: Man kann nicht stolz sein

Vettel kostete Bremsschaden das Rennen: Man kann nicht stolz sein

(motorsport-magazin.com) Zum zweiten Mal im zweiten Rennen führte Sebastian Vettel souverän und zum zweiten Mal im zweiten Rennen wurde er von einem Defekt gestoppt. Anders als beim Saisonauftakt in Bahrain konnte er in Melbourne aber gar n

Horner bestreitet Fahrhöhen-Kontrolle: Kann das absolut garantieren

Horner bestreitet Fahrhöhen-Kontrolle: Kann das absolut garantieren

(motorsport-magazin.com) Am Samstag wurde in Melbourne von McLaren-Teamchef Martin Whitmarsh der Vorwurf erhoben, Red Bull habe ein System, mit dem die Fahrer zwischen Qualifying und Rennen die Fahrhöhe ihres Autos verstellen können. Anders

Rosberg von Qualifying enttäuscht: Im entscheidenden Moment ein Fehler

Rosberg von Qualifying enttäuscht: Im entscheidenden Moment ein Fehler

(motorsport-magazin.com) Wirklich frohlocken konnte Nico Rosberg nach dem Qualifying in Melbourne nicht. Startplatz sechs stand am Ende zu Buche und damit ging die Feststellung einher, dass er auf seiner schnellsten Runde etwas liegengelassen hatte.

Hamilton überwältigt von Platz vier: Zu wenig Abtrieb

Hamilton überwältigt von Platz vier: Zu wenig Abtrieb

[ no Image matched ](motorsport-magazin.com) 1.116 Sekunden trennten Lewis Hamilton von der Pole Position. Ein Rückstand, der den McLaren-Piloten in die zweite Startaufstellung in Bahrain versetzte. Dennoch ist Hamilton von dem Ergebnis übe

Mansell sieht Vorteile für Hamilton gegen Button: Schumacher wird 2010 noch nicht Weltmeister

Mansell sieht Vorteile für Hamilton gegen Button: Schumacher wird 2010 noch nicht Weltmeister

(motorsport-magazin.com) Während Deutschland auf das Duell Michael Schumacher gegen Nico Rosberg bei Mercedes GP blickt, konzentriert sich Großbritannien auf den Zweikampf Lewis Hamilton gegen Jenson Button bei McLaren. Nigel Mansell sieht

TIPPS VOM AUTOMARKT

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000