BEISTAND

Elektro-Venturi soll 600 km/h erreichen

Elektro-Venturi soll 600 km/h erreichen

Fürstlichen Beistand hatte das Team des monegassischen Sportwagenherstellers Venturi auf der Landebahn des Flughafens von Wendover im US-Bundesstaat Utah. Seine Durchlaucht Fürst Albert II. von Monaco und Fürstin Charlène waren

Panorama: Nutzfahrzeuge in den Fluten - Wenn nichts mehr geht

Panorama: Nutzfahrzeuge in den Fluten – Wenn nichts mehr geht

Seit Tagen hält das Hochwasser die Menschen in Deutschland in Atem und fordert Mensch und Material bis an ihre Grenzen. Zahlreiche Bilder beweisen, wie umfassend sich die Menschen vor Ort unterstützen. Immer mit dabei: Beistand auf vier ode

Die Gewinner des

Die Gewinner des “Lexus Design Awards” stehen fest

Die Sieger des erstmals ausgeschriebenen "Lexus Design Awards" stehen fest. Angesichts des hohen Niveaus der 1243 eingereichten Arbeiten hat die Jury zwölf statt der ursprünglich vorgesehenen zehn Projekte prämiert. Besondere Wü

Urteil: Preller der Parkhausgebühr muss auch Anwalt zahlen

Urteil: Preller der Parkhausgebühr muss auch Anwalt zahlen

Wird ein Autofahrer dabei ertappt, wie er mehrfach die Schrankenanlage eines Parkhauses austrickst, hat er nicht nur für die unterschlagenen Stundengebühren aufzukommen, sondern auch das Honorar des mit der Eintreibung beauftragten Anwalts

Ratgeber Erste Hilfe: Jeder kann etwas tun

Ratgeber Erste Hilfe: Jeder kann etwas tun

Bei einem Verkehrunfall soll und kann jeder helfen. Doch aus Angst vor Fehlern unterlassen viele Verkehrsteilnehmer immer noch die notwendigen Erste-Hilfe-Maßnahmen. Dabei ist das Unterlassen von Hilfe viel schlimmer für Verunglückte

Ratgeber: Kein Risiko bei Erste Hilfe nach Verkehrsunfall

Ratgeber: Kein Risiko bei Erste Hilfe nach Verkehrsunfall

Wer nach einem Verkehrsunfall erste Hilfe leistet, muss keine Konsequenzen fürchten. Zumindest nicht, wenn er gewissenhaft vorgeht. Darauf weisen nun Experten im Rahmen der Präventionskampagne "Risiko raus" hin, bei der unter anderem Berufs

DTM auf dem Norisring: Prominenz und Audis R15 TDI zu Gast

DTM auf dem Norisring: Prominenz und Audis R15 TDI zu Gast

Rund um den Norisring wird es wieder ein großes Rennsport-Spektakel geben, wenn die DTM am Wochenende dort gastiert. Auch Audi hat in diesem Jahr wieder für zahlreiche "Hingucker" gesorgt. Mit dabei auf der Zeppelinwiese: der siegreiche A

Führerscheine: TÜV-geprüft und doch ergaunert

Führerscheine: TÜV-geprüft und doch ergaunert

Es gibt Strafgefangene, die ausbüchsen. „Ich bin dann mal weg.“ Eiserne Gitter und dicke Gefängnismauern sind auf wundersame Weise immer mal wieder erstaunlich durchlässig. An solche Botschaften und polizeiliche Fahndungsa

Schumacher vom Team gebremst: Nur vier Chancen, etwas falsch zu machen

Schumacher vom Team gebremst: Nur vier Chancen, etwas falsch zu machen

(motorsport-magazin.com) Eine feuchte Strecke, eine gut abgestimmte C-Klasse, ein nach den Pleiten der ersten beiden Rennen souveräner Ralf Schumacher: Ohne die Überschreitung der vorgeschriebenen Rundenzahl in der dritten Qualifying-Sessio

Spengler und Co klagen: Wie erwartet, aber nicht fair

Spengler und Co klagen: Wie erwartet, aber nicht fair

(adrivo.com) Nach Bruno Spenglers viertem Platz tritt die Rivalität zwischen Audi und Mercedes wieder zutage. In normalem, keineswegs skandalösem Maße - aber immerhin..."Ich war sehr fair", stellte Bernd Schneider im Anschluss an das Finale mit de

TIPPS VOM AUTOMARKT

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000