FAHRBERICHT

auto.de

Mercedes-Benz A 200: Eleganter Kompromiss

Er ist kompakt, flott und elegant, der A 200 der Marke Mercedes-Benz. Die Karosserie mag etwas austauschbar erscheinen, doch bei den Details erweist sich der Kompakte mit Stern als besonders gelungener Vertreter seiner Art. Der 200er Benziner mit 1,3

auto.de

Opel Corsa GSi – Kraftzwerg mit Manieren

Nach fünf Jahren Pause schaltet Opel in der Kleinwagenklasse wieder einen Gang hoch. Der Corsa bekommt erneut das traditionsreiche Kürzel GSi und eine ordentliche Leistungsspritze. 150 PS (110 kW) liefert sein Vierzylinder-Turbobenziner bei 1,4 Lit

auto.de

Nissan Qashqai 1.2 DIG-T – Einstieg ohne Verzicht

Mit seinen knapp 4,40 Metern Länge passt der Nissan Qashqai genau in das stetig wachsende Segment der kompakten Crossover. Der 2017 optisch und technisch aufgefrischte Japaner gehört dabei zu den Trendsettern und tritt seit mehr als einem Jahrzehnt

auto.de

Suzuki Jimny: Abschiedsvorstellung

Nein, ganz so alt wie seine Vettern Lada Niva oder Mercedes-Benz G-Klasse ist er noch nicht, aber auch der Suzuki Jimny ist schon eine gefühlte halbe Ewigkeit auf dem Markt. Genauer gesagt 20 Jahre. In der Familie der echten Offroader herrschen eben

VW Polo Comfortline

Vorstellung VW Polo: Großgewordener Kleinwagen

In 42 Jahren gut einen halben Meter länger? Nach menschlichen Maßstäben kaum erwähnenswert, für ein Auto sind diese 50,5 Zentimeter jedoch ein gewaltiges Wachstum. Vor allem, wenn man mal als Kleinster der VW-Familie gestartet war. Davon ist bei

auto.de

Mercedes-Benz CLS: Mutige Designidee mit Potenzial zum Klassiker

Mutige Fahrzeuge machen Geschichte und bleiben für Generationen im Gedächtnis. Der Mercedes CLS wird irgendwann dazu gehören. Noch ist er Gegenwart - in der jetzt dritten Generation. Dem SLS die Show gestohlen Dem Trend zu Coupé-artig flie

Cadillac XT5.

Cadillac XT5: Asphalt-Cowboy mit Charme

An den zehn Prozent Einfuhrsteuer auf US-Autos liegt es nicht, wenn in Europa nur wenige amerikanische Autos verkauft werden. Obwohl sie alle – trotz Zoll – mit attraktiven Preisen locken, erreichen nur ausgewählte, meist exotische oder kraftstr

auto.de

Lexuc LC 500: „Megageil“, dieser Bolide

Vater und Tochter unterwegs. Der Vater: Autojournalist (54). Die Tochter: Studentin (20). Die zweijährige Probezeit hat sie noch nicht hinter sich, deshalb ist sie allgemein sehr vor- oder zumindest umsichtig unterwegs. Beide fahren jetzt einen Lexu

auto.de

Fahrbericht Tesla Model 3: Kein Wunder

Das „Auto der Zukunft", die „letzte Stufe des Masterplans": Tesla geizt nicht mit Superlativen, wenn es um das Model 3 geht, mit dem man den Massenmarkt erobern will. Gestandene Motorjournalisten flechten ihm Lorbeerkränze; mancher, der im Beise

Dank zahlreich Assistenzsysteme lässt sich der VW Crafter auf Wunsch völlig problemlos bewegen, auch für ungeübte Pkw-Fahrer ohne Routine im Umgang mit Kastenwagen.

VW Crafter: 94 Badewannen auf Tour

Ein Kastenwagen? Für viele Autofahrer ein Ding der Undenkbarkeit. Und das, obwohl sie bei einem älteren Klasse 3-Führerschein sogar bis zu 7,5 Tonnen schwere Fuhren steuern dürfen. Der VW Crafter ist allerdings ein gewerblicher Tausendsassa mit P

TIPPS VOM AUTOMARKT