GENERAL MOTORS

General Motors ruft weitere Fahrzeuge zurück

General Motors ruft weitere Fahrzeuge zurück

Gerade erst hatte sich Konzernchefin Mary Barra für eine tödliche Pannenserie wegen fehlerhafter Zündschlösser öffentlich entschuldigt, da muss General Motors erneut rund 1,6 Millionen Autos zurückrufen. Dieses Mal geh

E-Autos: Warten auf den Boom

E-Autos: Warten auf den Boom

Der Boom bei den Elektroautos lässt weiter auf sich warten. Dabei schmückt sich die Branche gerne mit den aktuellen Zahlen und hat dabei eine ganz eigene Interpretation. Anfang 2014 sei die Zahl elektrisch angetriebener Automobile weltwei

Test Cadillac CTS - E-Klasse auf Amerikanisch

Test Cadillac CTS – E-Klasse auf Amerikanisch

In den Chroniken ist Laumet de La Mothe eher eine Randfigur. Ein Bauernsohn aus dem Dorf Cadillac bei Bordeaux, später ein jugendlicher Abenteurer und schließlich Offizier der französischen Armee im Auslandseinsatz. Irgendwann ersann er für sich

Autonomes Fahren – Wandern die Punkte in den Müll?

Autonomes Fahren – Wandern die Punkte in den Müll?

Davon träumen Ingenieure schon seit fast 100 Jahren: Autos so zu konstruieren, dass ihr Fahrer - wenn er Lust dazu hat - das Steuer aus der Hand geben und der Wagen seinen Weg sicher und unfallfrei alleine bewältigen kann. Schon wenige Jahr

KAD-Opel für Reisende von Rang zur Techno-Classica

KAD-Opel für Reisende von Rang zur Techno-Classica

Die großen Drei aus Rüsselsheim sind unvergessen: Opel fährt auf der Oldtimer-Messe Techno-Classica in Essen mit seiner kompletten Flotte aus Kapitän, Admiral und Diplomat vor und präsentiert zehn Modelle aus zwei Generation

Jeff Boyer jetzt verantwortlich für Sicherheit bei GM

Jeff Boyer jetzt verantwortlich für Sicherheit bei GM

Jeff Boyer hat gestern von Mary Barra, dem CEO von General Motors (GM) den Auftrag bekommen, sich um die Sicherheit der Fahrzeuge der Marke zu kümmern. Seine erste Priorität ist es, Probleme zu identifizieren und zu beheben sowie auch um

Rückruf: GM startet nächsten Massenrückruf

Rückruf: GM startet nächsten Massenrückruf

Nach harscher Kritik wegen des Umgangs mit gefährlichen Mängeln beordert der Opel-Mutterkonzern General Motors (GM) in den USA weitere gut 1,5 Millionen Wagen in die Werkstätten. „Ich habe unser Team angewiesen, die Bemühung

Brief aus New York: Im Namen der Sicherheit

Brief aus New York: Im Namen der Sicherheit

Vergangene Woche drehte sich in der US-Industrie fast alles um die Sicherheit – wenn auch leider ex post facto. Ein unglücklicher Rückruf bei General Motors. Seit einem Monat geht es so: Ein Thema, das gut ein Jahrzehnt alt ist, bannt

Fahrbericht Chevrolet Cruze SW und Orlando: Fette Beute

Fahrbericht Chevrolet Cruze SW und Orlando: Fette Beute

Gute Zeiten für Familienväter. Junge und große Familien bieten sich zurzeit gute Chancen, nicht nur kostengünstig, sondern billig an einen Kombi oder sogar an einen Van zu kommen. Seit Chevrolet verkündet hat, sich aus Europ

Panorama: Warum Automarken verschwinden

Panorama: Warum Automarken verschwinden

Nun also doch: Zwei Jahrzehnte schaute die Autowelt Lancia bei einem aussichtslosen Überlebenskampf zu. Bis kürzlich aus Italien gemeldet wurde, man wolle die Marke in allen Märkten außerhalb der Heimat sterben lassen. Doch das i

TIPPS VOM AUTOMARKT