JAGUAR

auto.de

Vorstellung Jaguar F-Pace SVR: Mehr Sport wagen

Das europäische Haus wollen die Briten nun doch verlassen, vielleicht. Fest verbunden bleiben sie allerdings bei ihren Traditionen im Automobilbau. Aston Martin, Bentley und McLaren stehen seit je her für vehemente Fahrerlebnisse. Da will sich Jagu

Jaguar XE.

Jaguar XE: Hebel statt Knopf

Jaguar tut, was viele tun. Die sanfte Erneuerung des Mittelklassewagens XE, der es mit dem Dreier BMW und der Mercedes C-Klasse aufnehmen will, macht den Viertürer optisch breiter. Da erinnern wir uns an Zeiten, in denen ein „Vier-Augen-Gesicht“

Jaguar F-Pace 300 Sport.

Jaguar schickt den F-Pace mit zwei Sondereditionen ins neue Modelljahr

Jaguar schickt den F-Pace mit zwei Sondereditionen ins Moldelljahr 2020. Der F-Pace 300 Sport und der F-Pace Chequered Flag verfügen ab Werk über Allradantrieb. Zudem rüstet Jaguar alle Modellvarianten der Baureihe serienmäßig mit einem Smartpho

Kia Stinger GT.

Fahrbericht Kia Stinger 3.3 T-GDI AWD GT

„Entschuldigung, können Sie mir ein bisschen was über dieses Auto erzählen?“, „Ich wusste nicht, dass Kia neuerdings solche Sportwagen baut“, „Sieht aus wie'n Maserati“ - Mit dem Stinger zu fahren, bedeutet ehrliche Bewunderung in den

auto.de

Fahrbericht Jaguar F-Type P300: Auch kleine Katzen können fauchen

Mit einem zeitlos-eleganten Styling sowie der Power von Sechs- und Acht-Zylinder-Motoren hat sich der Jaguar F-Type als legitimer Nachfolger der 60er-Jahre-Ikone E-Type einen Namen gemacht. Als Appetithappen für Einsteiger gibt es seit vergangenem J

auto.de

Jaguar I-Pace ist Europas „Auto des Jahres 2019“

Der elektrische Jaguar I-Pace ist Europas „Auto des Jahres 2019“. Zu diesem Ergebnis kamen 60 Fachjournalisten aus 23 Ländern. Sie bewerten die Kriterien technische Innovation, Design, Performance, Effizienz und Preis-/Leistungsverhältnis. Es i

auto.de

Jaguar gibt dem XE ein sportlicheres Gesicht

Jaguar wertet seine Sportlimousine XE optisch und technologisch auf. In der Basisversion gehören 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, 14-fach verstellbare Ledersitze, LED-Scheinwerfer und -Rückleuchten mit neuer Marken-Signatur, vordere und hintere Einparkh

Jaguar XF Chequered Flag.

Jaguar schwenkt beim XF die schwarz-weiß karierte Flagge

Jaguar schwenkt die schwarz-weiß karierte Zielflagge und bringt den XF als „Chequered Flag“-Edition. Sowohl die Limousine als auch der Kombi tragen dabei 18-Zoll-Leichtmetallfelgen in glänzend schwarzem Finish und das Vollleder-Interieur aus de

auto.de

Zehn Jaguar I-Pace für Berliner Mobilitätsdienstleister

Emissionsfreie Fahrdienste in Ballungszentren – das soll nicht nur den Betreibern nützen, sondern auch dem Image des Herstellers Jaguar. Mit der feierlichen Übergabe von zehn Exemplaren des Modells I-Pace an den Berliner Dienstleister Rocvin setz

Dank reichlich Drehmoment und munteren 300 PS vermittelt der Basis-F-Type viel Fahrspaß.

Jaguar F-Type P300: Weniger kann mehr sein

Jetzt geht es in die andere Richtung: vier Zylinder und 300 PS für die neue Basisversion des Jaguar F-Type. Gerade hatte er mit 575 PS als SVR seinen vorläufigen Leistungszenit erreicht. Leistung ist nicht alles, aber ohne Leistung ist für einen S

TIPPS VOM AUTOMARKT