PORSCHE

Porsche 911

Porsche 911 Erlkönig auf Testfahrt

Ein Nachfolger für den Porsche 911 zu schaffen ist sicherlich kein Kindergeburtstag. Aber auch die berühmteste Sportwagenbaureihe kann es sich nicht leisten auf der Stelle zu treten. Das Gegenteil zeigt sich anhand der brandneuen Schnappschüsse di

Rimac C Two.

Rimac Automobili verkauft Anteile an Porsche

Porsche hat zehn Prozent der Technologie- und Sportwagenfirma Rimac Automobili übernommen. Das kroatische Unternehmen entwickelt und produziert Komponenten für die Elektromobilität und stellt selbst elektrische Supersportwagen her. Porsche strebt

Ferrari Portofino.

Ferrari Portofino: Für den sparsamen Millionär

600 PS starker Sportwagen und Einstiegsmodell von Ferrari zugleich: Der neue Portofino ist der Nachfolger des California. Mit seinem versenkbaren Aluminium-Dach macht er offen und geschlossen eine Bella Figura, sein V8-Turbo verspricht Fahrspaß nons

Rupert Stadler

Ermittlungen nun auch gegen den Audi-Chef Stadler

Die Staatsanwaltschaft München ermittelt im Fall manipulierter Abgassoftware in Dieselmotoren nun auch gegen Audi-Chef Rupert Stadler. Wohnung von Audi-Chef Stadler durchsucht Die Privatwohnung des Vorstandsvorsitzenden sowie die eines weiteren

auto.de

Porsche Consulting eröffnet zwei weitere Büros

Die Managementberatung Porsche Consulting hat in Berlin und Belmont im Silicon Valley (USA) zwei weitere Büros eröffnet. Die Zahl der Standorte erhöht sich damit auf neun. Das Berliner Büro im Stadtteil Friedrichshain befindet sich im gleichen Ge

auto.de

Porsche Taycan: Mission vollendet

Der Übergang vom Verbrennungsmotor zum Elektroantrieb wird oft mit dem Sprung von der Kutsche zum Auto verglichen. Der Vergleich hinkt etwas, denn damals war die neue Technik dem Althergebrachten weit überlegen und sie setzte sich deshalb trotz pol

Porsche Boxter Spyder.

Porsche Boxster Spyder Erlkönig

Die aktuelle Modell-Palette der offenen Porsche 718-Baureihe besteht aus dem Standard Boxster, der S-Serie und dem GTS Modell. Während alle drei mit einem Vierzylinder samt Turboladung ihre Power auf die Straße bringen, wird dieses Jahr das Lineup

auto.de

911 Speedster Concept: Des Porsches Kern

Porsche hat gestern in Stuttgart 70 Jahre Sportwagen gefeiert – und das Ereignis mit zweierlei Ausblicken in die Zukunft begangen, die nicht unterschiedlicher sein könnten. Einerseits gab es Neuigkeiten zur lange angekündigten Elektro-Limousine,

auto.de

Porsche muss 60 000 SUV zurückrufen

Porsche muss weltweit 60 000 seiner SUV-Modelle zurückrufen. Das hat das Kraftfahrt-Bundesamt angeordnet. Es besteht der Verdacht, dass die Fahrzeuge mit unzulässigen Abschaltvorrichtungen für die Abgasreinigung ausgerüstet sind. Medienberichten

Porsche 911 GT3 R

Porsche 911 GT3 R: Rennwagen mit Kundenbetreuung

Es sind nicht nur der Preis und das fehlende "S", mit denen sich die beiden Namensvetter unterscheiden. Der eine heißt Porsche 911 GT3 RS, ist ab 196 137 Euro inklusive Mehrwertsteuer zu haben, der andere nennt sich Porsche 911 GT3 R und kostet fast

TIPPS VOM AUTOMARKT