ROBERT BOSCH

auto.de-Buchvorstellung: Buchbesprechung: Kfz-Entwicklungen schwarz auf weiß

auto.de-Buchvorstellung: Buchbesprechung: Kfz-Entwicklungen schwarz auf weiß

Als Buch der Bücher in der Kraftfahrtechnik gilt das sogenannte "Bosch Taschenbuch". Den Klassiker gibt es jetzt in der 28. Auflage, wo detailreich auf heute 1 544 Seiten und mit 1450 Abbildungen in Fachartikeln die Funktionsweise aller relevant

Dürig in Bosch-Geschäftsführung berufen

Dürig in Bosch-Geschäftsführung berufen

Uta-Micaela Dürig wird nach 31 Jahren in der Kommunikations- und Medienbranche sowie rund elfjähriger erfolgreicher Leitung der Konzernkommunikation des Technologie- und Dienstleistungsunternehmens Robert Bosch GmbH zum 1. Juli 2015 in die

Bosch hat einen neuen Motor für E-Bikes entwickelt

Neue Bosch-Elektromotoren für Fahrräder – Einmal sportlich – einmal komfortabel

Für den legendären Robert Bosch spielte das Fahrrad am Anfang seiner Karriere eine wichtige Rolle. Der Jungunternehmer legte sich 1888, zwei Jahre nach der Firmengründung, ein Dienstfahrrad zu, um Kunden schneller beliefern zu kön

Benzin-Direkteinspritzung auf dem Vormarsch

Benzin-Direkteinspritzung auf dem Vormarsch

Effiziente Motoren sind angesagt. Der Verbrauch und die Emissionen stehen dabei im Mittelpunkt. Autohersteller setzen daher auf Antriebskonzepte wie beispielsweise auf die Benzin-Direkteinspritzung. Marktführer auf diesem Gebiet ist Bosch, weite

Vernetzte Fahrzeuge - Der gläserne Autofahrer

Vernetzte Fahrzeuge – Der gläserne Autofahrer

Nicht erst seit den Schlagzeilen über die Sammelwut der NSA ist bekannt, welche Bedeutung Daten haben können. Es gibt kaum noch einen Bereich im Alltag, in dem es datenfrei zuginge. Auch das Auto ist mehr und mehr zum fahrenden Computer gew

Hintergrund: Nein zum Spion auf dem Beifahrersitz

Hintergrund: Nein zum Spion auf dem Beifahrersitz

Drahtlose Telematik-Technik im Fahrzeug kann dazu beitragen, den Komfort und die Sicherheit von Autofahrern zu erhöhen und als automatisches Notrufsystem E-Call nach einem Unfall sogar Menschenleben zu retten. Doch ungeachtet ihrer unbestreitbar

Schummel-Affäre: Das ADAC-Image leidet

Schummel-Affäre: Das ADAC-Image leidet

Der ADAC kommt in der "Schummel-Affäre" nicht zur Ruhe. Die alles beherrschende Frage: Wurde bei der Abstimmung zum "Lieblingsauto der Deutschen" die Zahl der Teilnehmer massiv nach oben korrigiert? Das jedenfalls berichtet die "Süddeutsc

Bosch versorgt Autos seit 100 Jahren mit Strom

Bosch versorgt Autos seit 100 Jahren mit Strom

Vor 100 Jahren präsentierte Bosch als Weltneuheit erstmals einen spannungsregelnden Generator für Kraftfahrzeuge. Anfangs einzig als Energiequelle für die neu eingeführten elektrischen Scheinwerfer gedacht, legte er letztlich de

“Hallo Taxi”: Aber bitte mit Strom

Wie sich strombetriebene Taxis technisch bewähren, und wie Fahrgäste auf sie reagieren, untersucht von April 2014 bis Ende 2015 das "Gemeinschaftsprojekt Nutzungsuntersuchungen von Elektrotaxis" in Stuttgart. Mehrere Forschungseinrichtungen

Rakob leitet Pressestelle bei Bosch

Rakob leitet Pressestelle bei Bosch

Dr. Eva-Maria Rakob (52) leitet ab 1. November die Pressestelle des Technologie- und Dienstleistungsunternehmens Bosch. Die promovierte Indologin arbeitet seit 1995 in unterschiedlichen Funktionen der Unternehmenskommunikation verschiedener Konzer

TIPPS VOM AUTOMARKT