VERBRENNEN

Neuer Giftstoff in Kältemittel 1234yf entdeckt

Neuer Giftstoff in Kältemittel 1234yf entdeckt

Das umstrittene Kältemittel für Pkw-Klimaanlagen R1234yf ist offenbar noch gefährlicher als bisher angenommen. Chemiker der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München haben jetzt nachgewiesen, dass es beim Verbrennen von R1

Umwelttechnik für Dieselmotoren: Rußfrei ohne Filter

Umwelttechnik für Dieselmotoren: Rußfrei ohne Filter

Wenig beachtet dieseln und rußen auf deutschen Flüssen rund 5 000 Binnenschiffe, ebenso fahren die Loks der Deutschen Bahn zum Teil mit ungefilterten Dieselantrieben. Erst seit 1999 gelten Grenzwerte für Binnenschiffe und Loks. Vorher

Erdgas-Tankstellennetz wird weiter ausgebaut - Deutschland soll Gas geben

Erdgas-Tankstellennetz wird weiter ausgebaut – Deutschland soll Gas geben

Was denken wir nur immer über die bösen Russen? Seit Jahren versorgen sie uns zuverlässig mit Erdgas, decken den Energie-Hunger der Deutschen und wollen für uns jetzt sogar das Autofahren sauberer und billiger machen. Der russisch

Fahren mit Gas: Voller Tank und halbe Rechnung

Fahren mit Gas: Voller Tank und halbe Rechnung

Mehr und mehr Autohersteller entdecken Erd- und Flüssiggas als preiswerte Alternative zu Benzin und Diesel. Gas bietet Vorteile für die Umwelt und wird deshalb steuerlich gefördert. Gegenüber Benzin sinken die Tankkosten um etwa d

Recht: Verstopfter Rußpartikelfilter - kein Sachmangel

Recht: Verstopfter Rußpartikelfilter – kein Sachmangel

Ein verstopfter Rußfilter bei einem Automobil mit Dieselmotor ist kein Sachmangel. Darauf weist jetzt ein Urteil des Oberlandesgerichts Hamm hin (OLG Hamm, Az.: 28 U 57/08). Dass der Filter sich ohne regelmäßiges "Freibrennen" zuset

Schnell-Verdichtung: Kompressormotoren auf dem Vormarsch

Schnell-Verdichtung: Kompressormotoren auf dem Vormarsch

Sprit sparen, ohne dabei auf Leistung und Fahrspaß zu verzichten? Das wollen alle. Diejenigen, die Autos bauen, und die, die sie fahren. Kompressormotoren, so die landläufige Meinung, sind dazu denkbar ungeeignet. Schließlich haben s

Volvo setzt bei Lkw-Produktion auf späteres Recycling

Volvo setzt bei Lkw-Produktion auf späteres Recycling

Volvo setzt bei der Lkw-Produktion von vorneherein auf Reycling. Über ein Drittel des Gesamtgewichts eines Lkw, der direkt bei Volvo vom Band aus der Fabrik kommt, besteht aus wiederverwertbaren Metallen. Ausrangierte Fahrzeuge des schwedischen

Recht beim Autokauf - Verstopfter Rußfilter ist Stand der Technik

Recht beim Autokauf – Verstopfter Rußfilter ist Stand der Technik

Ein verstopfter Rußfilter bei einem Automobil mit Dieselmotor ist kein Sachmangel. Darauf weist jetzt ein Urteil des Oberlandesgerichts Hamm hin. Dass der Filter sich ohne regelmäßiges "Freibrennen" zusetzt, entspreche dem Stand der

Klimadebatte! Eine Afrikanerin klagt an:

Klimadebatte! Eine Afrikanerin klagt an:

Kein Strom, keine Autos - der Umwelt zuliebe? Wieder gibt es eine Wortmeldung zum Thema Klimawandel, die es vermutlich nicht schafft, von den Medien außerhalb Afrikas wahrgenommen zu werden. Die Präsidentin der ugandische Menschenrechts

Stoßseufzer eines mitleidenden Naturwissenschaftlers

Stoßseufzer eines mitleidenden Naturwissenschaftlers

Leserbriefe veröffentlicht der Auto-Reporter in der Regel nicht. Aber der folgende Text greift so weit über dass Thema des angesprochenen Kommentars „Shareholder Value statt Zukunft“ vom 30. Oktober 2008 hinaus, das sich das Les

TIPPS VOM AUTOMARKT

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000