VW BULLI

auto.de

Volkswagen T6.1: Fit wie am ersten Tag

Die ganze Bulli-Welt wartet auf den T7. Doch das dauert noch ein bisschen. Und bis es so weit ist, legt VW Nutzfahrzeuge ein umfassendes Update des aktuellen Modells auf. Es hört auf den Namen T6.1 und bringt neue Zutaten speziell aus dem Bereich El

auto.de

Geschichten vom Ratschbumm

Jeder weiß, auch das nächste Facelift vom Volkswagen Transporter oder Bus wird weder zu Preisen für überschäumenden Designermut noch zu polarisierten Stammtisch-Diskussionen führen. Ein Bulli ist und bleibt ein Bulli. Sein Management müsste mi

Volkswagen T6.1 Multivan.

Genf 2019: Bulli, grüne Mobilität und schwarzer Pick-up bei VW

Mit dem Multivan 6.1 zeigt Volkswagen Nutzfahrzeuge auf dem Genfer Auto-Salon (bis 17. März) ein Update seines Bullis. Der T6.1 kommt mit neuen Assistenzsystemen, erstmals digitalen Instrumenten und einer neuen Infotainment-Generation mit permanente

Volkswagen T6 Abt e-Line und Caddy Abt e-Line.

Vorschau: Genf unter Strom

Die klassischen Automessen verlieren für einige Hersteller zwar zunehmend an Bedeutung, aber das ändert natürlich nichts daran, dass die gesamte Branche in der morgen nach Genf blickt. Der Autosalon wird zum Schauplatz der Elektromobilität K

Volkswagen Nutzfahrzeuge bietet 31 historische Fahrzeuge der Bulli-Baureihen T1 bis T4 zum Mieten – etwa für die Hochzeit – an.

Mit dem Bulli zur Trauung oder in die Flitterwochen

Der VW Bulli gehört zu den beliebtesten Old- und Youngtimern. Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN) bietet 31 Fahrzeuge der Baureihen T1, T2, T3 und T4 am Firmensitz in Hannover zum Mieten an. Bulli als Hochzeitsbegleiter So lassen sich zum Beispiel

auto.de

Projekt Camper: Thermomatten für Bulli und Co.

Die Spezialität von Projekt Camper ist die Verdunklung und Isolierung von Fensterscheiben in Campingfahrzeugen. Das Hamburger Unternehmen bietet mit seinen Magnet-Thermomatte ein maßgeschneidertes Verdunkelungssystem für VW Bulli, Mercedes Sprinte

Volkswagen Bulli ab heute beim Händler

Volkswagen Bulli ab heute beim Händler

Ab heute ist die sechste Generation der T-Baureihe von Volkswagen beim Handel. Der Bulli ist als Transporter, Caravelle oder Multivan verfügbar. Er wurde behutsam modernisiert, ohne seinen Charakter in ein Van-artiges Konzept zu verändern. So bleib

Für das automobile Kulturgut: Bundestagsabgeordnete auf Bulli-Exkursion

Für das automobile Kulturgut: Bundestagsabgeordnete auf Bulli-Exkursion

Touristen gehen in Berlin auf Trabi-Safari. In kleinen Gruppen knattern die Klassiker der Wende des Jahres 1989 durch die Mitte der deutschen Hauptstadt. Ein fester Punkt der Jagd nach Sehenswürdigkeiten ist der Sitz des Parlamentes im Reichstagsgeb

auto.de

Sonderausstellung Volkswagen T2: Kultstaus erhalten

Um der zweiter Transporter-Generation von Volkswagen ihren Kultstatus zu bewahren, gründete sich vor 20 Jahren die Interessengemeinschaft T2 (IG T2). Anlässlich ihres Jubiläums zeigt das „Auto-Museum“ in Wolfsburg eine Sonderausstellung versch

Tradition: 30 Jahre Renault Espace - Völlig losgelöst

Tradition: 30 Jahre Renault Espace – Völlig losgelöst

Renault war schon für manche praktische Überraschung gut. Mit dem unkonventionellen R4 hatten die Franzosen im Jahr 1961 den ersten Kleinwagen mit Kombiheck und variablem Innenraum vorgestellt, mit dem Renault 16 vier Jahre später die

TIPPS VOM AUTOMARKT