Volvo

Neue Turbo-Benziner bei Volvo
Neue Turbo-Benziner bei Volvo Bilder

Copyright:

Auf vier statt fünf Zylinder setzt Volvo ab Mitte November bei den Einstiegsbenzinern für seine Mittelklassemodelle S60 und V60. Ab Herbst sind für Limousine und Kombi zwei 1,6-Liter-Turbomotoren in den Leistungsstufen 110 kW/150 PS und 132 kW/180 PS bestellbar.

Weitere Details

Die neuen Triebwerke verfügen über Benzindirekteinspritzung und variable Ventilsteuerung und sollen deutlich weniger verbrauchen als die zuvor eingesetzten 2,4-Liter-Fünfzylinder-Saugmotoren. Offizielle Messungen stehen noch aus, rund 7,0 Liter auf 100 Kilometer scheinen jedoch möglich. Preise sind noch nicht bekannt. Zu einem späteren Zeitpunkt sollen auch Flex-Fuel-Versionen der Motoren folgen, die mit Ethanol-Sprit betankt werden können.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Ford macht dem Hengst bald Beine und Anschlüsse

Ford macht dem Hengst bald Beine und Anschlüsse

Der tschechische Plug-in-Hybrid leistet 218 PS

Der tschechische Plug-in-Hybrid leistet 218 PS

Bei Opel nimmt sich der Chef noch persönlich Zeit

Bei Opel nimmt sich der Chef noch persönlich Zeit

zoom_photo