NSU-Oldtimer: Drei PS für nervenstarke Fahrer
NSU-Oldtimer: Drei PS für nervenstarke Fahrer Bilder

Copyright: auto.de

22 NSU-Zweiräder hat Oldtimer-Spezialist Erich Frey für den Oldtimer-Event „Klassikwelt Bodensee“ vom Donnerstag, 21. bis Sonntag, 24. Mai 2009. Das älteste Motorrad mit zwei Zylindern und vier PS wurde zwischen 1920 und 1925 gebaut. Die Messe wird eine Auferstehung der Marke NSU erfahren – mit Motorrädern, die nicht mehr für den Verkehr zugelassen sind und ausnahmslos aus Privatbesitz stammen.

NSU war ein deutscher Fahrrad-, Motorrad-, Automobil- und Motorroller-Hersteller, der 1873 in Riedlingen von Christian Schmidt und Heinrich Stoll gegründet und 1880 nach Neckarsulm verlegt wurde. Mitte der 50er Jahre war NSU nach Stückzahlen sogar der größte Zweiradhersteller der Welt. Der Name NSU, der ab 1892 als Markenzeichen verwendet wurde, resultiert aus der Abkürzung des Städtenamens Neckarsulm, der sich von den beiden Flüssen Neckar und Sulm ableitet.

Als die Firma Motorräder mit eigenen Motoren mit einer Leistung von 3,5 PS anpries, hieß es in der NSU-Werbung: „Wir haben uns entschlossen, für nervenstarke Fahrer ein starkes dreipferdiges Motorrad zu bauen, das sehr schnell ist. Man kann aber auch langsam damit fahren“. Das erste Auto, der „Original Neckarsulmer Motorwagen“, wurde 1906 vorgestellt. 12 000 Fahrräder, 2500 Motorräder und 400 Autos wurden 1914 von 1200 Mitarbeitern hergestellt. Auch die 1951 erschienene „Max“ schrieb Motorradgeschichte, sowohl mit ihrer besonderen Konstruktion, als auch im kommerziellen und sportlichen Erfolg. Legendär ist die 1953 erschienene „Quickly“, ein 50 ccm-Moped, das in seiner Produktionszeit die Ein-Millionen-Marke überschritt.

Ein Zweizylinder-Getriebemotorrad mit Riemenantrieb aus dem Jahr 1924 wird das älteste Exponat von NSU sein. Zwei Zylinder und vier PS trieben es an, und die Werbung versprach: „Das neue Modell weist nicht nur höchste technische Vollendung auf, es entspricht auch den Forderungen des verwöhntesten Fahrens in Bezug auf Bequemlichkeit in mustergültiger Weise.“ Die Zweiräder sind auf dem Oldtimer-Event zu bewundern, der zu Lande, zu Wasser und in der Luft alle mobilen historischen Besonderheiten in Friedrichshafen präsentiert. Weitere Informationen unter: www.klassikwelt-bodensee.de.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Toyota Mirai: Brennstoffzelle zum Schnäppchenpreis

Toyota Mirai: Brennstoffzelle zum Schnäppchenpreis

Jaguar I-Pace: Schneller laden und freier atmen

Jaguar I-Pace: Schneller laden und freier atmen

Jaguar F-Pace SVR noch ein bisschen schneller

Jaguar F-Pace SVR noch ein bisschen schneller

zoom_photo