Neues Faclift

Nürburgring: Subaru BRZ Erlkönig dreht eine Runde
Subaru BRZ. Bilder

Copyright: automedia.

Subaru BRZ. Bilder

Copyright: automedia.

Subaru BRZ. Bilder

Copyright: automedia.

Subaru BRZ. Bilder

Copyright: automedia.

Subaru BRZ. Bilder

Copyright: automedia.

Subaru BRZ. Bilder

Copyright: automedia.

Subaru BRZ. Bilder

Copyright: automedia.

Subaru BRZ. Bilder

Copyright: automedia.

Subaru BRZ. Bilder

Copyright: automedia.

Subaru BRZ. Bilder

Copyright: automedia.

Weil der Subaru BRZ bereits vor ungefähr zwei Jahren ein Facelifting erhielt, wirken diese neuen Schnappschüsse, die einen Erlkönig mit neuer Front zeigen, eher überraschend. Aber es besteht kein Zweifel, der Prototyp, der heute auf dem Nürburgring um die Kurven heizte, ist die erste Eindruck eines weiteren Updates des aktuellen BRZ.

Geheimniskrämerei beim Antrieb

Es ist deutlich sichtbar, dass die BRZ eine aggressivere Frontstoßstange und modifizierte Scheinwerfertechnik aufweist. Ebenfalls neu sind die Rückleuchten und der Kofferraumdeckel. Über einen möglichen Ersatz für den aktuellen hochdrehenden 2.0-Liter-Boxermotor mit 200 PS ist noch nichts bekannt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Noch getarnt: BMW 4er Coupé.

BMW 4er: Maskierter Sportwagen

Mercedes-AMG E 53 4-Matic+.

Mercedes E-Klasse Coupé und Cabriolet im Aufschwung

Seat Arona TGI.

Seat Arona TGI: Gas geben für ein besseres Gewissen

zoom_photo