Nutzfahrzeug IAA 2010: Iveco präsentiert seine Modellpalette
Nutzfahrzeug IAA 2010: Iveco präsentiert seine Modellpalette Bilder

Copyright:

Iveco zeigt auf der IAA Nutzfahrzeuge 2010 eine Reihe innovativer Produkte, Techniken und Services. Das Motto des IAA-Auftritts lautet „Driving Innovation to Reality“. Damit setzt Iveco die vor einigen Jahren begonnene Linie fort, wichtige Innovationen nicht nur vorzustellen, sondern auch serienreif zu machen.

Gestaltung des Standes

Die Gestaltung des rund 2700 Quadratmeter großem Standes in Halle 16 auf der IAA Nutzfahrzeuge 2010 wurde von den Gedanken eines der größten Universalgenies im Italien der Hochrenaissance, dem Erfinder, Wissenschaftler und Künstler Leonardo da Vinci, inspiriert. Einige seiner berühmtesten Zeichnungen finden sich detailgetreu überall auf dem Stand wieder und zeigen Erfindungen, von denen viele erst Jahrhunderte später technisch umgesetzt werden konnten.

In der ersten Sektion werden Fahrzeuge für den innerstädtischen Personen- und Gütertransport präsentiert. Hier stehen vier Transporter Daily in unterschiedlichen Varianten, darunter ein Daily Electric, das Vorbild für „Zero Emission“-Fahrzeuge ohne jegliche Einfahrrestriktionen überhaupt. Stellvertretend für den Personenverkehr wird ein 12-m-Stadtbus mit diesel-elektrischem Hybridantrieb, durch den sich Verbrauch und damit Emissionen um 30 % verringern, zu sehen sein.

Die zweite Sektion ist dem Stralis, dem Flaggschiff von Iveco, vorbehalten. Ein besonderes Modell mit vielen Ausstattungsmerkmalen zum Sparen von Kraftstoffkosten hat dort Weltpremiere. Die bei ihm realisierten verfügbaren und sinnvollen Optionen bilden einen echten Schritt in Richtung Nachhaltigkeit, CO2–Reduktion und Ressourcenschonung.

Sektion drei „gehört“ dem Trakker, dem weltweit auf Baustellen, in Sandgruben und Steinbrüchen bewährten Offroad-Fahrzeug, sowie dem inzwischen berühmt gewordenen Light Multirole Vehicle LMV, das für taktische Militäreinsätze und friedenserhaltende Missionen entwickelt wurde. In Hannover wird die LMV-Version für den italienischen Zivilschutz gezeigt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi RS3 Limousine.

Audi RS3 Limousine: Der Teufel trägt Lader

Peugeot 508 GT: Großkatze mit Säbelzahn und guten Manieren

Peugeot 508 GT: Großkatze mit Säbelzahn und guten Manieren

Jeep Compass.

Jeep Compass 1.4 Limited: Eine sichere Sache

zoom_photo