Mercedes-Benz

Ola Källenius wird Daimler-Forschungsvorstand

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Ola Källenius (46) wird neuer zum Januar 2017 Daimler-Vorstandsmitglied für Konzernforschung und Entwicklung bei Mercedes-Benz. Er folgt auf Prof. Dr. Thomas Weber (61), der mit Auslauf seines Vertrags am 31. Dezember 2016 nach mehr als 13 Jahren auf dem Posten im gegenseitigen Einvernehmen und auf eigenen Wunsch ausscheidet. Er wird dem Unternehmen weiterhin beratend zur Verfügung stehen.

Ola Källenius ist derzeit im Vorstand verantwortlich für den Mercedes-Benz-Vertrieb. Der Schwede trat 1993 in das Unternehmen ein und hat verschiedene Stationen im Konzern durchlaufen. Vor seiner Berufung in den Vorstand der Daimler AG war er Vorsitzender der AMG-Geschäftsführung sowie Chef von Mercedes-Benz in den USA.

Zurück zur Übersicht

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Honda Civic Type R 003

Aufgeschnappt: Honda Civic Type R

Honda HR-V.

Vorstellung Honda HR-V: Der Schwachstrom-Elektriker

Ford Bronco Sport.

Ford Bronco Sport: Hier wird das Abenteuer simuliert

zoom_photo