Opel

Opel steht am Tag der Umwelt gut da

Opel steht am Tag der Umwelt gut da Bilder

Copyright: auto.de

Opel steht am Tag der Umwelt gut da Bilder

Copyright: auto.de

Opel steht am Tag der Umwelt gut da Bilder

Copyright: auto.de

Am Tag der Umwelt (5. Juni 2013) steht Opel gut da. Rund 200 verschiedene Modellvarianten liegen im grünen Bereich des CO2-Labels der Deutschen Energie-Agentur und den Kategorien A+ bis C. Bekamen im Vorjahr noch sieben Opel das beste CO2-Label A+, so sind es Mitte 2013 bereits 21 – eine Verdreifachung in nicht einmal zwölf Monaten. Daneben sind 37 Autos als A und weitere 65 als B klassifiziert.

Die Entwicklung zu immer sparsameren Modellen verdeutlicht der Corsa. Der Kleinwagen startete als erstes Opel-Modell in der verbrauchsoptimierten Ecoflex-Version mit einem kombinierten Verbrauch von 4,5 Litern auf 100 Kilometer und einer Motorleistung von 55kW / 75 PS. Durch die kontinuierliche Weiterentwicklung schafft der aktuelle 70 kW / 95 PS starke Opel Corsa 1.3 CDTI Ecoflex die 100 Kilometer mit 3,3 Litern Kraftstoff. Das entspricht 88 Gramm CO2 pro Kilometer und eine Verbrauchsreduzierung im 27 Prozent.

[foto id=“469062″ size=“small“ position=“right“]Angeführt werden die Spritsparmeister von Opel heute vom Elektroauto Ampera, der mit reiner Batteriekraft bis zu 80 Kilometer weit fahren kann. Wurde die 16-kWh-Lithium-Batterie zuvor mit Strom aus regenerativen Quellen geladen, ist die Umweltbilanz bis dahin makellos. Durch den Einsatz des an Bord befindlichen Range Extenders (Reichweitenverlängerer), einem 1,4-Liter-Ottomotor, schafft der Opel Ampera Distanzen von bis zu 500 Kilometer bevor er wieder an die Steckdose muss. Unterm Strich ergeben sich ein EU-Nomverbrauch von 1,2 Litern pro 100 Kilometer und CO2-Emissionen von 27 Gramm je Kilometer.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

Ranger_Raptor_002

Neuer Ford Ranger Raptor rollt heran

Porsche Taycan wird neues Safety-Car der Formel E

Porsche Taycan wird neues Safety-Car der Formel E

zoom_photo