Oschersleben wird zum Wallfahrtsort für Fans der japanischen Tuning – Szene
Oschersleben wird zum Wallfahrtsort für Fans der japanischen Tuning - Szene Bilder

Copyright: auto.de

Oschersleben wird zum Wallfahrtsort für Fans der japanischen Tuning - Szene Bilder

Copyright: auto.de

Oschersleben wird zum Wallfahrtsort für Fans der japanischen Tuning - Szene Bilder

Copyright: auto.de

Oschersleben wird zum Wallfahrtsort für Fans der japanischen Tuning - Szene Bilder

Copyright: auto.de

Oschersleben wird zum Wallfahrtsort für Fans der japanischen Tuning - Szene Bilder

Copyright: auto.de

Der Film „The Fast and the Furious“ aus dem Jahr 2001 leutete in der Tuningszene eine komplett neue Ära ein. Vin Diesel alias Dominic „Dom“ Toretto und Paul Walker alias Brian O`Connor verbinden in dem Film eine Menge Action mit Einblicken in die Street-Race-Szene von Los Angeles. Dom lud alle seine Freunde auf den Motodrom nach Oschersleben ein. Die deutsche Antwort auf den Film traf sich am vergangenen Wochenende, dem 05.- 07.08.2011beim Reisbrennen 2011. Bereits die Fahrt in das 140 km entfernte Oschersleben entpuppte sich als Highlight. Nahezu aus allen Richtungen des Landes strömten modifizierte Japaner in die Provinz. Die Sonne lachte, spätestens nach dem zweiten getunten Nissan Skyline, der uns auf der Autobahn überholte, musste auch ich grinsen. Eine lange Schlange von exotischen Japanern versammelte sich am Einlass zur Arena. Die Luft war geschwängert von verbranntem Gummi und Turbo-Pfeifen.[foto id=“372025″ size=“small“ position=“right“]

Das Reisbrennen ist eines der größten Tuningtreffen für japanische Fahrzeuge in Deutschland und als wir das Gelände betraten glaubte ich dem aufs Wort. Weit und Breit nur Japaner, ob Toyota Supra, Nissan Skyline, Mitsubishi Eclipse oder Honda Civic, die komplette Bandbreite der asiatischen Sportwagen-Szene ist in Oschersleben vertreten gewesen. In der japanischen Tuningszene gibt es diverse Trends, welche sich zur Szene getunter deutscher Fahrzeuge unterscheidet, wie zum Beispiel die Drift-Cars. Die Disziplin des Driftens erfreut sich auch in Deutschland immer größerer Beliebtheit. Spezielle Umbaumaßnahmen erfordert ein professionelles Drift-Auto. [foto id=“372026″ size=“small“ position=“left“]Dabei gibt es diverse Modelle, die sich besonders für einen Umbau eignen. Natürlich sollte es ein Hecktriebler sein und unter anderem ein spezielles Fahrwerk sowie eine Drift-Differentialsperre haben. Auch auf der Drift-Strecke direkt neben der Rennstrecke wurden wieder stapelweise Reifen in Rauch aufgelöst. Die Menge tobte und feierte die Fahrer. Parallel zum Reisbrennen fand in Oschersleben eine Rallye historischer Rennmotorräder statt, daher durften die Japaner erst ab 18:00 Uhr auf die Strecke.

[foto id=“372028″ size=“small“ position=“left“]Die Treffen -Teilnehmer vertrieben sich die Zeit bis zum späten Nachmittag mit Fachsimpeleien über Ladedruck, Carbonmotorhauben und TÜV-Gutachten. Die Hitze trieb viele in den Schatten der ausgestellten Schmuckstücke. Wer gerade nicht auf dem Drift-Parcours unterwegs war stellte sein Gefährt auf den Rollenprüfstand und konnte sich am Monitor die Früchte seiner Tuning-Arbeit als Messprotokoll und Diskussionsgrundlage ausdrucken lassen.  [foto id=“372029″ size=“small“ position=“right“]Das Reisbrennen zog auch viele Tuningbegeisterte aus dem benachbarten Ausland an. Teilnehmer aus Dänemark, Schweden, den Niederlanden, Großbritannien; Schweiz und Österreich waren zu finden. Die Veranstalter haben sich auch wieder für die After-Show-Party einiges einfallen lassen. Denn wie im Film gibt es kein Tuning-Treffen ohne standesgemäße Party und hübsche Frauen beim Sexy-Carwash. In diesem Jahr sind als Special-Guests „Heart of Asia World Tour feat. Tokyo Chickz“ für Stimmung und Sound verantwortlich gewesen. Beeindruckt von so viel geballter PS – Power machten wir uns langsam wieder auf den Heimweg mit gefühlten 200 PS mehr unter der Haube und instinktiv hoffte ich, dass Vin Diesel mir zuzwinkert und mir seine Autoschlüssel zuwirft.

>>>>>>>>>>>>>>>Hier gehts zu allen Fotos in der XXL-Fotoshow<<<<<<<<<<<<<<<

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW M440i x-Drive.

BMW M440i x-Drive: Provozierendes Kraftpaket

Mercedes-Benz S-Klasse (1998–2005).

Mercedes-Benz S-Klasse – Generation S (3)

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

zoom_photo