Lexus

Paris 2010: Lexus präsentiert überarbeiteten IS F
Paris 2010: Lexus präsentiert überarbeiteten IS F Bilder

Copyright:

Lexus IS F Bilder

Copyright:

Lexus IS F Bilder

Copyright:

Lexus IS F Bilder

Copyright:

Lexus IS F Bilder

Copyright:

Lexus IS F Bilder

Copyright:

Lexus IS F Bilder

Copyright:

Lexus IS F Bilder

Copyright:

Lexus IS F Bilder

Copyright:

Lexus IS F Bilder

Copyright:

Lexus IS F Bilder

Copyright:

Lexus IS F Bilder

Copyright:

Lexus IS F Bilder

Copyright:

Lexus IS F Bilder

Copyright:

Lexus präsentiert überarbeiteten IS F Bilder

Copyright:

Lexus präsentiert überarbeiteten IS F Bilder

Copyright:

Lexus hat sein Topmodell der IS Baureihe, den IS F überarbeitet. 2009 spendierten die Entwicklungsingenieure dem IS F erste technische Veränderungen – darunter ein Torsen-Sperrdifferenzial an der Hinterachse zur Optimierung von Traktion und Kurvenstabilität. Nun trimmten sie das 311 kW / 423 PS starke V8-Triebwerk ohne Leistungseinbußen auf die Erfüllung der Abgasnorm Euro 5. Darüber hinaus steht die jüngste Überarbeitung des IS F ganz im Zeichen einer Ausstattungsaufwertung.

Design

Die serienmäßigen Bi-Xenon-Scheinwerfer sind ab sofort mit einem integrierten LED-Tagfahrlicht im Pfeilspitzen-Design ausgerüstet, so dass der Auftritt des IS F weiter an Prägnanz gewinnt. Im Innenraum fallen das neue Cockpit, das neue Lenkrad und die nochmals sportlicher akzentuierten Ledersitze auf. [foto id=“318200″ size=“small“ position=“right“]Die Instrumente wurden neu angeordnet und der große Drehzahlmesser dabei in die Mitte der Uhrensammlung gerückt, um eine schnelle Ablesbarkeit selbst beim Ausreizen des Leistungspotenzials auf Rennstrecken zu gewährleisten. Eine integrierte Schaltanzeige mit dreistufiger Farbskala informiert darüber hinaus den Fahrer über das Erreichen definierter Drehzahlen. Das neue Lenkrad mit besonders griffigem Lederbezug sorgt für ein perfektes Lenkgefühl, und die überarbeiteten Sportsitze geben noch mehr Seitenhalt dank stärker profilierter Seitenflanken.

Farblich ist der Fahrgastraum des IS F gekennzeichnet durch silberfarbene Applikationen in Fiberglas-Optik und blaue Ziernähte an den Sitzen. Für die Lackierung der Karosserie ist der Lackton Diamantschwarz Glass Flake neu im Farbprogramm.

Vorstellung

Der Verkauf des neuen IS F startet im November. Auf dem Pariser Automobilsalon wird das Fahrzeug am 30. September erstmals offiziell vorgestellt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Kia X-Ceed Launch.

Kia X-Ceed Launch: Eine sichere Sache

Kampf gegen Corona: Die Autoindustrie macht mobil

Kampf gegen Corona: Die Autoindustrie macht mobil

Gebrauchtwagenverkauf in Zeiten des Corona-Virus

Gebrauchtwagenverkauf in Zeiten des Corona-Virus

zoom_photo