Skoda

Peking 2014: China-Premiere für Skoda Octavia
Peking 2014: China-Premiere für Skoda Octavia Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Skoda feiert auf der Auto China in Peking die China-Premiere des neuen Octavia, der im Mai 2014 auf dem chinesischen Markt startet. Außerdem präsentiert der Autobauer den neuen Rapid Spaceback Xindong und die urbane Version des neuen Yeti erstmals auf einer Messe in China.

Insgesamt verdoppelt sich die China-Palette von Skoda im Jahr 2014 auf sechs lokal gefertigte Modelle. Mit der Produktoffensive und erweiterten lokalen Produktionskapazitäten will ŠKODA die China-Auslieferungen bis zum Jahr 2018 auf über 500 000 Autos pro Jahr steigern. Im ersten Quartal 2014 lieferte der tschechische Autobauer über 62 000 Fahrzeuge an Kunden in China aus. Das ist ein Plus von 7,5 Prozent im Vergleich zu den ersten drei Monaten des Vorjahres.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Jaguar F-Pace SVR noch ein bisschen schneller

Jaguar F-Pace SVR noch ein bisschen schneller

Fiat Panda Sport und Fiat Tipo Cross

Fiat Panda Sport und Fiat Tipo Cross

Opel Crossland

Vorstellung Opel Crossland: Tausche X gegen Vizor

zoom_photo