Peugeot

Peugeot 207: Wie wird man Millionär?
Peugeot 207: Wie wird man Millionär? Bilder

Copyright: auto.de

Foto: Manfred Zimmermann/UnitedPictures Bilder

Copyright: auto.de

Foto: Manfred Zimmermann/UnitedPictures Bilder

Copyright: auto.de

Er ist die vielleicht wichtigste Deutschlandpremiere auf der AMI – wenn die Verkaufszahlen zu Grunde gelegt werden: Der Peugeot 207 soll wie sein Vorgänger ein Millionär werden. Das Exterieur wurde nah am erfolgreichen 206 platziert, denn das Design hat ihn zum Verkaufsschlager gemacht. Die neuen Linien wirken frisch und dynamisch, ohne den Vorgänger zu verleugnen.
Eine markante Trennung der Ausstattungslinien durch eine modifizierte Frontschürze sorgt für eine gewisse optische Trennung zwischen den Modelllinien – so werden die Damen nicht verprellt und die Herren gewonnen. Hier setzt Peugeot mit einfachen Mitteln einen stilistischen Akzent: Je nach Version hat er ein klassisch dezentes (Filou, Tendance) oder ein sportlich akzentuiertes Gesicht. Ein chromfarbener Ring um die Nebelscheinwerfer kann optisch erstaunlich viel bewirken – genau wie etwas Zierat im Kühlergrill. Zu Beginn werden Benziner von 54kW/73 PS bis 81 kW/110 PS zur Verfügung stehen, der Selbstzünder hat 81 kW/110 PS. Zwei moderne Turbo-Motoren aus der Kooperation mit BMW werden den Antrieb ergänzen, sie leisten 85 kW/115 PS bzw. 110 kW/150 PS. Sie sollen noch vor Ende des Jahres ihre Premiere feiern. Vier Airbags, zwei elektrische Fensterheber, ein in zwei Richtungen verstellbares Lenkrad oder Radiovorbereitug gibt es bereits in der Basis. Sechs Luftsäcke, statisches Kurvenlicht, ein großes Panorama-Glasdach (400 Euro), einen Parfüm-Spender oder eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik sind optional erhältlich. Die Preise beginnen bei 11 650 Euro. (ar/sb)

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mazda2

Mazda2: Flotter Auftritt mit sanftem Gemüt

Audi R8 Spyder V10 Performance

Audi R8 Spyder V10 Performance Quattro: Reiner Spaßmacher

Volkswagen Multivan endlich auch als Pan Americana

Volkswagen Multivan endlich auch als Pan Americana

zoom_photo