Peugeot

Peugeot 407: Neue Motoren erfüllen Euro-5-Norm

Peugeot 407: Neue Motoren erfüllen Euro-5-Norm Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot - Bild(14) Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot - Bild(13) Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot - Bild(12) Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot - Bild(11) Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot - Bild(10) Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot - Bild(9) Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot - Bild(8) Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot - Bild(7) Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot - Bild(6) Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot - Bild(5) Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot - Bild(4) Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot - Bild(3) Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot - Bild(2) Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot - Bild Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot bietet für den 407 Limousine und SW neue Motoren, die die Euro-5-Norm erfüllen. Die leistungsgesteigerten und schadstoffreduzierten Aggregate sind für Ausstattungslinie Sport und Platinum erhältlich.

Aggregat

Der 2.0-Liter-Vierzylinder-Diesel HDi FAP 165 Automatik erfüllt in Verbindung mit der Sechsstufen-Automatik die Abgasnorm Euro5. Damit ersetzt er den bisherigen 2.0 Liter HDi FAP 135 Automatik. Das neue Aggregat ist in den [foto id=“119157″ size=“small“ position=“right“]Ausstattungslinien Sport und Platinum für die 407 Limousine, die Kombiversion 407 SW und die 407-Sondermodelle JBL und Business-Line erhältlich.

Leistung & Verbrauch

Mit dem neuen Aggregat erhöht sich die Leistung des Vierzylinders um 20 kW/27 PS auf 120 kW/163 PS. Der Common-Rail-Diesel mit Overboostfunktion (kurzzeitig höher verfügbares Drehmoment) ist serienmäßig mit Rußpartikelfiltersystem FAP ausgestattet. Das maximale Drehmoment von 340 Nm liegt bei 2.000 U/min an. Die 407 Limousine beschleunigt in 10,6 Sekunden von null auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 210 km/h.
[foto id=“119158″ size=“small“ position=“left“]Der Verbrauch des HDi FAP 165 Automatik liegt bei 6,8 Liter pro 100 Kilometer, der CO2-Ausstoß beträgt 179 g/km.

Preisstruktur

Der Einstieg für die Limousine Peugeot 407 HDi FAP 165 Automatik in der Ausstattungslinie Sport beginnt bei 29.650 Euro. Dies entspricht 500 Euro mehr, als noch für das vergleichbare Vorgängermodell aufgerufen wurden. Für das Topmodell Platinum startet der Preis mit 32.950 Euro, für die Kombiversionen SW werden weitere 1.300 Euro fällig.

Video: Peugeot 407

{VIDEO}

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mitsubishi l200

Neuer Mitsubishi L200 Pick-up erspäht

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Mustang_GT_001

Neuer Ford Mustang GT abgelichtet

zoom_photo