Pkw-Markt – Neuwagenabsatz schwächelt

Pkw-Markt - Neuwagenabsatz schwächelt Bilder

Copyright: auto.de

Der deutsche Pkw-Markt verliert an Schwung. Im Oktober wurden 258.400 Pkw neu zugelassen, lediglich ein Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Auf Jahressicht ist die Bilanz mit 2,66 Millionen Fahrzeugen und einem Plus von zehn Prozent aber noch klar positiv.

Ein ähnliches Bild zeigt sich beim Export.

Mit 378.000 Pkw deutscher Hersteller wurden im Oktober genauso viele Fahrzeuge ausgeführt wie im Vorjahresmonat. Seit Januar sind damit 3,76 Millionen Autos ins Ausland geliefert worden, sieben Prozent mehr als von Januar bis Oktober 2010.

Die schwache Nachfrage in Deutschland und der Welt schlagen auch auf die Produktion durch. Im Oktober sind 490.000 Pkw von den Bändern deutscher Werke gerollt, zwei Prozent weniger als vor Jahresfrist. Die Gesamtjahresbilanz ist mit einem Plus von sechs Prozent auf 4,9 Millionen Fahrzeuge aber noch im Plus.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes Maybach GLS 600: Mit Stern, Schampus und Schmackes

Mercedes Maybach GLS 600: Mit Stern, Schampus und Schmackes

Skoda Fabia: Ganz schön groß geworden

Skoda Fabia: Ganz schön groß geworden

Der Land Rover Defender bekommt den V8-Kompressormotor

Der Land Rover Defender bekommt den V8-Kompressormotor

zoom_photo