BILANZ

Deutscher Pkw-Markt.

Flotten bestellen zu 60 Prozent Diesel und fünf Prozent Alternative

Der deutsche Pkw-Markt knüpfte bei identischer Anzahl an Arbeitstagen im Februar an die hohe Dynamik zum Jahresauftakt an. Angetrieben von einem Wachstum im Privatmarkt (+ 21,3 Prozent) steigerten sich die Gesamtmarktzulassungen um 7,4 Prozent. Auch

auto.de

Renault-Nissan-Mitsubishi kommt auf 10,6 Millionen Fahrzeuge

Die Allianz Renault-Nissan-Mitsubishi hat im vergangenen Jahr weltweit 10 608 366 Pkw und leichte Nutzfahrzeuge abgesetzt. Damit ist die Gruppe mit ihren insgesamt zehn Marken der größte Automobillieferant der Welt. 6,5 Prozent mehr als im Vorja

DTM-Rennen: Letzte Chance für den Audi RS 5

DTM-Rennen: Letzte Chance für den Audi RS 5

Der Audi RS 5 DTM sieht aerodynamisch fast perfekt aus, der Motor dröhnt gefährlich laut und die Straßenlage scheint zu passen. Das Auto hat nur ein Problem: Denn auf der Rennstrecke im Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) ist der RS 5

Tradition: 25 Jahre Opel Calibra  - Schnells schnellste Windbraut

Tradition: 25 Jahre Opel Calibra – Schnells schnellste Windbraut

"Das schönste Auto überhaupt!", dieser enthusiastische Kommentar über einen Coupé-Debütanten auf der IAA 1989 galt nicht etwa dem exorbitant teuren Klappscheinwerfer-Keil BMW 850i oder der jüngsten Ferrari-Kollektion s

Verkaufszahlen: Hankook rollt zurck

Verkaufszahlen: Hankook rollt zurück

Hankook selbst verkündet ein "stabiles" Geschäfts-Ergebnis. Doch beim genauen Blick auf die Verkaufszahlen lief es für den koreanischen Hersteller nicht ganz so rund. Denn die Umsätze sind im zweiten Quartal des laufenden Gesch&a

Audi A5 pltzlich kein Sieger-Auto mehr

Audi A5 plötzlich kein Sieger-Auto mehr

Das hatte sich Audi sicher ganz anders vorgestellt: Im Jahr eins nach dem Titelgewinn fahren die Ingolstädter im Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) nur noch hinterher. Die Rivalen BMW und Mercedes gewinnen die Rennen, und Audi wartet noch immer

Autonews vom 11. Juli 2014

Autonews vom 11. Juli 2014

{PODCAST} Themen heute:    Ford: Wie sich Ein- und Auspark-Probleme vermeiden lassen  ///   Bilanz zur Punktereform: Deutsche Verkehrsteilnehmer fühlen sich verunsichert       Foto: Ford-Werke G

Sonst noch was? - Wir kombinieren Gewinner und Verlierer sowie Frauen und Männer

Sonst noch was? – Wir kombinieren Gewinner und Verlierer sowie Frauen und Männer

Halbzeit. Nein, nicht bei der WM, da geht es in letzte Drittel, aber das Autojahr ist gerade in die zweite Halbzeit gestartet. Zeit, kurz auf das erste Halbjahr zu schauen. Auf den ersten Blick gibt es mehr Gewinner als Verlierer, dafür sind ein

Aluminium ist auf dem Vormarsch

Aluminium ist auf dem Vormarsch

Der weltweite Bedarf an Aluminium im Automobilbau wird sich bis 2020 mindestens verfünffachen, glaubt Philip Martens, Chef von Novelis, dem Weltmarktführer für Walzaluminium und Aluminium-Recycling im US-amerikanischen Bundesstaat Atla

Die Zwerge bei den Neuzulassungen - Kaum einer hat uns lieb

Die Zwerge bei den Neuzulassungen – Kaum einer hat uns lieb

Das erste Halbjahr 2014 ist vorüber. Zeit für die Statistiker des Kraftfahrt-Bundesamts die Bilanz zu ziehen. Licht und Schatten liegen bei den Neuzulassungen dicht beisammen. Während VW vom Golf als Bestseller 2014 genau 114.720 neue

TIPPS VOM AUTOMARKT