Renault

Renault beliefert Israel und Dänemark mit Elektroautos
Renault beliefert Israel und Dänemark mit Elektroautos Bilder

Copyright: auto.de

Im Rahmen einer emissionsfreien Mobilität haben Israel und Dänemark 100 000 von dem zukünftigen Elektroautos Renault Fluence des französischen Automobilherstellers Renault und dem US-amerikanische Infrastruktur-Unternehmen Better Place bestellt.

Die Autos sollen dort 2016 auf den Markt gebracht werden.Der Fluence ist ein vom Renault Mégane abgeleiteter Viertürer mit Stufenheck. Es handelt sich um das erste in Großserie hergestellte Elektrofahrzeug der Franzosen und wird in der ersten Jahreshälfte 2011 sein Marktdebüt feiern.

Zudem ist es der erste Elektrowagen weltweit, der mit einer Wechselbatterie ausgerüstet ist. Better Place soll das Netz der Schnelllade- und Batteriewechselstationen aufbauen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Porsche 911 GT3

Porsche 911 GT3: Reiner, aggressiver und überzeugender

zoom_photo