Renault

Renault bietet besten Werkstatt-Service
Renault bietet besten Werkstatt-Service Bilder

Copyright:

Renault bietet vor Mercedes-Benz den besten Werkstatt-Service. Das ist das Ergebnis einer Online-Umfrage des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ). Auch in den Kategorien Preis-Leistungsverhältnis und Filialgestaltung erhielt Renault gute Noten und belegte in der Gesamtwertung aller abgefragten Marken hinter Ford den zweiten Platz als beliebteste Werkstatt. Dritter wurde Vergölst. Die Werkstattkette erhielt die beste Bewertung beim Preis-Leistungsverhältnis.

72 Prozent der Befragten waren mit ihrer Kfz-Werkstatt insgesamt zufrieden. Insbesondere der Service wurde von drei Viertel der Kunden positiv bewertet. Dabei überzeugten vor allem die Beratungskompetenz und die Freundlichkeit der Mitarbeiter. Gute Noten gab es auch für die Filialgestaltung, über 80 Prozent der Befragten gaben gute Bewertungen ab. Die Professionalität der Werkstattleistung wurde zwar von über 75 Prozent der Kunden positiv beurteilt, jeder Dritte bemängelt aber das Preis-Leistungsverhältnis.

Allerdings haben sich 27 Prozent der Befragten auch schon einmal über ihre Werkstatt geärgert. Vor allem hohe Preise und die fehlende Kulanz bei Reklamationen wurden bemängelt. Insgesamt elf Prozent der Kunden gaben an, sich über einen Vorfall in ihrer Kfz-Werkstatt beschwert zu haben. Nur knapp jeder Vierte war mit der Reaktion der Mitarbeiter zufrieden. Nur wenige Kunden empfehlen ihre Werkstatt weiter, die Zahl der Kritiker überwiegt.

Das Deutsche Institut für Service Qualität mit Sitz in Hamburg führte die Befragung im Oktober und November 2011 durch. Mindestens 100 Kundenmeinungen waren je Werkstattkette notwendig, um in die Bewertung aufgenommen zu werden. Fast 4.000 Kunden beurteilten bundesweit 25 überregionale Vertragswerkstattketten, davon 15 mit Markenvertragsbindung.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi A3.

Neue Bilder: Audi A3 Limousine Erlkönig

Der Ford Mustang Mach-E kommt in einem Jahr

Der Ford Mustang Mach-E kommt in einem Jahr

Audi Q5.

Neues Gesicht für den Audi Q5

zoom_photo