Genf 2019

Renault Twingo bekommt Trikolore
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Renault

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Renault

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Renault

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Renault

Zum Marktstart des überarbeiteten neuen Modelljahrgangs stellt Renault auf dem Genfer Automobilsalon (7.–17.3.2019) den Twingo als limitiertes Sondermodell „Le Coq sportif” vor.

Zusammenarbeit mit dem gleichnamigen Sportartikelhersteller

Das Fahrzeug zieren sowohl innen als auch außen die Trikolore in verschiedenen Ausprägungen und das Markenemblem mit dem Gallischen Hahn. Als Karosseriefarben können die Kunden zwischen Quarz-Weiß, Lunaire-Grau, Black-Pearl-Schwarz und Pyrenées-Weiß wählen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Ford macht dem Hengst bald Beine und Anschlüsse

Ford macht dem Hengst bald Beine und Anschlüsse

Der tschechische Plug-in-Hybrid leistet 218 PS

Der tschechische Plug-in-Hybrid leistet 218 PS

Bei Opel nimmt sich der Chef noch persönlich Zeit

Bei Opel nimmt sich der Chef noch persönlich Zeit

zoom_photo