Rückruf für Triumph-Motorräder

Rückruf für Triumph-Motorräder Bilder

Copyright: auto.de

Ab in die Werkstatt heißt es für Eigner von Triumph-Motorrädern der Modelle Daytona 675 sowie Street Triple aus den Modelljahren 2006 bis 2009.

Bei den betroffenen Maschinen kann während der Fahrt der Laderegler der Lichtmaschine überhitzen und kaputt gehen. Die Folge: ein Entladen der Batterie im Fahrbetrieb.

Das Kraftfahrtbundesamt wird die Eigner anschreiben. In die Werkstatt wird der Regler kostenlos ausgetauscht. Betroffen sind in Deutschland und Österreich insgesamt 6 292 Motorräder.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

BMW XM

Vorstellung des BMW XM: Elektrifizierte Provokation

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

zoom_photo