“Schalensitz” feiert 100. Ausgabe mit Dauer-Kalender
Bilder

Copyright:

Bilder

Copyright:

Bilder

Copyright:

Bilder

Copyright:

Das Magazin “im schalensitz” rund um aktuelle Themen aus der Welt des Motorsports und des Automobils sowie der Autostadt Stuttgart feiert seine 100. Ausgabe. Zum Jubiläum wurde in einem Beitrag über Dieter Zetsche die grüne Ausgabe “im schalensitz e” eingeführt, nachdem der Daimler Chef den ADAC-Preis “Gelber Engel” für sein beispielhaftes Engagement im Bereich Zukunftsantriebe bekommen hatte.

Das von der Solitude GmbH herausgegebene Medium startete vor rund zwei Jahren. Die Idee von Herausgeber Tobias Aichele, von Menschen zu berichten, die in einem Schalensitz Platz nehmen, sorgte für einen schnellen Wiedererkennungswert. Im November 2009 fing mit einer Ausgabe über Walter Röhrl alles an. Porsche machte dafür einen Fototermin vor dem eigenen Museum möglich. Die Rallye-Legende weihte den ersten Schalensitz (dieser war Rot) ein und lieferte mit seinem Sieg bei der 57. Rallye Costa Brava sowie [foto id=”402867″ size=”small” position=”left”]seinem Ärger über den nicht abgesprochenen Verkauf seiner Pokale spannenden Lesestoff für die erste Ausgabe des neuen Magazins.

Nach wie vor steht immer eine Rennsport-Legende oder eine Persönlichkeit aus der Welt des Automobils im Mittelpunkt der Berichterstattung. Auf den zweifachen Rallye-Weltmeister Walter Röhrl folgten die Formel 1-Weltmeister Michael Schumacher und Sebastian Vettel, die Champions der DTM und von Le Mans ebenso wie die Legenden Hans Herrmann, David Piper und Kurt Ahrens. Dieser stand in Ausgabe 28 im Mittelpunkt. Der ehemalige Porsche-Werksfahrer pilotierte einen Porsche 908 im Rahmen des großen Jubiläumsjahrs “40 Jahre Interserie” auf dem Hockenheimring. Dieses und weitere einmalige Fotos aus 100 “Schalensitz”-Ausgaben festigten die Idee, zum Jubiläum einen DIN-3-Dauer-Kalender, also ohne eingezeichnete Wochentage, herauszubringen. Er ist ab sofort über www.imschalensitz.de erhältlich.

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Von Oschersleben bis zum Manta-Teller: 120 Dinge für Opel-Fans

Von Oschersleben bis zum Manta-Teller: 120 Dinge für Opel-Fans

Niki Lauda ist tot

Niki Lauda ist tot

E-Scooter – Fluch oder Segen?

E-Scooter – Fluch oder Segen?

zoom_photo