Scorpion: Helmhersteller startet Vertrieb in Deutschland
Scorpion: Helmhersteller startet Vertrieb in Deutschland Bilder

Copyright: auto.de

Scorpion: Helmhersteller startet Vertrieb in Deutschland Bilder

Copyright: auto.de

Scorpion: Helmhersteller startet Vertrieb in Deutschland Bilder

Copyright: auto.de

Der Helmhersteller Scorpion baut seine Aktivitäten in Deutschland aus. So startet die Europazentrale in Straßburg/Frankreich mit einem eigenen Vertrieb für Deutschland. Dann werden die Helme nicht mehr nur über die Handelskette Louis, sondern auch über ein 200 Händler umspannendes Netz vertrieben. Ende des Jahres sollen etwa 400 Händler bundesweit die Marke Scorpion in ihrem Sortiment führen.

Händlerversorgung

Die Stuttgarter Firma Magirus, Betreiber des Logistikzentrums in Straßburg, beliefert von hier aus die Händler. Sollte ein Modell vor Ort nicht verfügbar sein, wird es innerhalb von 24 Stunden zum Händler geschickt.

Informationen

Zudem können sich deutsche Kunden unter www.scorpionsports.eu informieren und über die Suchfunktion den Händler in ihrer Nähe ermitteln. Über die Servicerufnummer (Tel.: 07 21 / 1 61 67 90) können sich Motorradfahrer mit Fragen an den Hersteller wenden.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen ID 4

Volkswagen ID 4: Ein E-Auto für die Welt

Audi RS 4 Avant

Audi RS 4 Avant: Reisen im tangoroten Bereich

BMW M3

BMW M3 und M4: Die bissige Ikone lebt weiter

zoom_photo