Seat

Seat Leon I-Tech – Blau gemacht

Seat Leon I-Tech - Blau gemacht Bilder

Copyright: hersteller

Mit dem Sondermodell I-Tech wertet Seat seinen Kompakten Leon auf. Sowohl den Fünftürer wie auch den dreitürigen SC bieten die Spanier ab sofort mit diversen Komfort- und Design-Extras an.

Der Einstiegspreis für das Sondermodell liegt bei 20.490 Euro für den Leon SC mit 77 kW/105 PS, den Preisvorteil beziffert der Hersteller auf 740 Euro. Der günstigste Standard-Dreitürer ist für 14.990 Euro zu haben.

Das Modell I-Tech basiert auf der zweithöchsten Ausstattung Style, zusätzlich hat der Leon i-Tech unter anderem Klimaautomatik, elektrisch anklappbare Außenspiegel, Fernlicht- und Spurhalteassistent, Regensensor und ein Multimedia-System mit Touchscreen und integrierter Freisprechanlage an Bord. Optisch gibt sich das Modell mit speziellen 16-Zoll-Leichtmetallfelgen und der Sonderfarbe Tossa-Blau zu erkennen, blaue Akzente setzen sich im Inneren, unter anderem an den Sportsitzen, fort. Der Kunde kann zwischen verschiedenen Benzin- und Dieselaggregaten von 77 kW/105 PS bis 90 kW/122 PS wählen. Als Fünftürer ist der Leon I-Tech mit dem 77 kW/105 PS starken Benziner ab 20.990 Euro zu haben.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Honda Civic Type R 003

Aufgeschnappt: Honda Civic Type R

Honda HR-V.

Vorstellung Honda HR-V: Der Schwachstrom-Elektriker

Ford Bronco Sport.

Ford Bronco Sport: Hier wird das Abenteuer simuliert

zoom_photo