Seat

Seat präsentiert Alhambra Ecomotive
Seat präsentiert Alhambra Ecomotive Bilder

Copyright:

Seat Alhambra Bilder

Copyright:

Seat Alhambra Bilder

Copyright:

Seat Alhambra Bilder

Copyright:

Seat Alhambra Bilder

Copyright:

Seat Alhambra Bilder

Copyright:

Seat Alhambra Bilder

Copyright:

Seat Alhambra Bilder

Copyright:

Seat Alhambra Bilder

Copyright:

Seat Alhambra Bilder

Copyright:

Seat Alhambra Bilder

Copyright:

Seat Alhambra Bilder

Copyright:

Seat Alhambra Bilder

Copyright:

Seat Alhambra Bilder

Copyright:

Seat Alhambra Bilder

Copyright:

Seat hat den Alhambra Ecomotive vorgestellt. Der Van mit dem 2.0 TDI-Aggregat verbraucht bei einer Motorleistung von 103 kW / 140 PS im Schnitt 6,0 Liter Diesel auf 100 Kilometer. Die Preise für den umfangreich ausgestatteten Familienwagen beginnen bei 27 790 Euro.

Der Durchschnittsverbrauch des Alhambra Ecomotive liegt um 0,7 Liter unter dem des konventionellen Modells. Analog dazu sinken die CO2-Emissionen von 177 g/km auf 159 g/km. Das zulässige Gesamtgewicht liegt bei 2510 Kilogramm. Bereits bei 1900 U/min bietet der 2.0 TDI 310 Newtonmeter Drehmoment und ermöglicht den Sprint von 0 auf 100 km/h in 11,9 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit verbesserte sich von 192 auf 195 km/h.

[foto id=“36219″ size=“small“ position=“right“]

Der cw-Wert wurde von 0,31 auf 0,29 verbessert. Dazu wurde beispielsweise das Fahrwerk um 25 Millimeter tiefer gelegt. Der Alhambra wird mit Reifen der Größe 195/60 R16 ausgestattet, der um 0,3 bar erhöhte Luftdruck verringert den Rollwiderstand.

Serienmäßig fährt der Alhambra Ecomotive mit einer umfassenden Komfort- und Sicherheitsausstattung vor. Gegenüber dem Basismodell Reference verfügt er unter anderem zusätzlich über ein Sportfahrwerk, Climatronic, Kopfairbagsystem, Bordcomputer, Geschwindigkeitsregelanlage, Fensterheber hinten elektrisch, Außenspiegel elektrisch einstell-, beheiz- und anklappbar sowie Nebelscheinwerfer. Für die individuelle Gestaltung bietet Seat zudem ein breites Angebot an Sonderausstattungen.

[foto id=“36220″ size=“full“]

Die Bezeichnung „Ecomotive“ steht bei Seat für die jeweils sparsamste Motorisierung einer Modellreihe. Das Ecomotive-Konzept verbindet intelligente Motorsteuerung, längere Getriebeübersetzungen sowie Leichtlaufreifen und optimiert damit den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Maybach GLS.

Mercedes-Maybach GLS Erlkönig auf Testfahrt

Bentley Flying Spur.

Bentley Flying Spur: Wo ist der beste Platz?

BMW 2er Gran Coupé.

Los Angeles 2019: BMW macht den 2er zum viertürigen Coupé

zoom_photo